Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
MDR-Fernsehen sucht Eilenburger Heinzelmännchen

Mythen, Sagen und Legenden MDR-Fernsehen sucht Eilenburger Heinzelmännchen

Die Eilenburger Heinzelmännchen kommen ins Fernsehen: Am Neujahrstag spielen sie in "Mythen, Sagen und Legenden" die Hauptrolle. Diese Reihe wird immer an Feiertagen vom Mitteldeutschen Rundfunk ausgestrahlt.

Die Kinder der Heinzelmännchen-Kita haben die Mäntelchen der Sagengestalten umgelegt. Gemeinsam mit Andreas Flegel, dem Leiter des Stadtmuseums, suchen sie fürs Dreh-Team des Mitteldeutschen Rundfunks die Spuren des kleinen Volkes in den Eilenburger Bergkellern.

Quelle: Wolfgang Sens

Eilenburg. Sendezeit am 1. Januar ist genau vorm Sandmann, um 18.05 Uhr. Und dafür wird in dieser Woche gedreht. Weil die Kinder der Heinzelmännchen-Kita zu den Experten auf diesem Gebiet gehören, war das Team um Regisseurin Heidi Mühlenberg am Dienstag bei ihnen in der Weinbergstraße. "Wir haben Gedichte aufgesagt", erzählen die Kleinen, während sie die vielen Stufen zum zweiten Drehort, den Bergkellern, hinunterklettern. Dort sollen die Spuren der Heinzelmännchen erforscht werden. Museumsleiter Andreas Flegel hilft. "Schleicht mal wie die Heinzelmännchen", motivieren die Erzieherinnen Kerstin Knechtel und Petra Plescher die jungen Darsteller. Sie wissen schon, dass das nicht der Realität entspricht. Das singen die Mädchen und Jungen später auch vor: "Jeder hört uns, jeder sieht uns. Immer machen wir Radau", heißt es in der Hymne der Kita.

Welche Rolle das Eilenburg-Maskottchen Heinz Elmann spielt, was Moderatorin Janine Strahl-Österreich auf dem Burgberg sagt, was der Eilenburger Graf im Nebel macht und welche Spuren sich im Museum finden, ist am ersten Tag des neuen Jahres zu erfahren.

lis

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr