Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Marode Gutshofmauer: Jesewitzer Gemeinderat fordert Abriss

Gefahr im Verzug Marode Gutshofmauer: Jesewitzer Gemeinderat fordert Abriss

Lutz Jetting vom Reiterhof Pehritzsch positionierte sich jetzt im Gemeinderat Jesewitz zu den dort in der Sitzung vor der Sommerpause erhobenen Vorwürfen, es gehe zu wenig voran: Baugenehmigungen stehen aus. Außerdem macht eine alte Scheunenmauer Sorgen.

Die Scheuenmauer des Pehritzscher Gutes bröckelt. Weil Gefahr in Verzug ist, sei der Abriss vertretbar, so der Tenor im Gemeinderat.

Quelle: Heike Liesaus

Pehritzsch. Der Rat vom Bürgermeister ist eindeutig: „Damit haben sie jetzt die Möglichkeit, die Mauer abzubrechen. Denn es ist Gefahr in Verzug.“ Lutz Jetting vom Pehritzscher Reiterhof war extra in die Sitzung des Gemeinderats gekommen, um nach Vorwürfen, auf dem Gutshof passiere zu wenig, nochmals um Verständnis zu werben: „Es ist nicht unsere böse Absicht, nicht zu bauen. Aber die Baugenehmigung liegt noch nicht vor. Es gibt einen Einspruch aus der Nachbarschaft. Nun prüft das Bauamt noch einmal die gesamte Anlage.“

Teile der Mauer lösen sich

Vor allem die Mauer an der Hauptstraße, die beim Abriss der alten Scheune stehengeblieben war, um sie ins neue Werkstattgebäude zu integrieren, hatte im Juni die Gemüter der Gemeinderäte erregt. Am Ende hatten sie in der Stellungnahme zum Bauantrag ihre Zustimmung versagt, „um ein Zeichen zu setzen“, wohl aber wissend, dass so eine Zustimmung von der Genehmigungsbehörde ersetzt wird. Aber es war befürchtet worden, dass sich lockere Ziegel vom oberen Teil der alten Mauer lösen. Und Dachsteine, die von der Scheune fallen, waren schon seit vielen Jahren bei den Vorbesitzern das Problem.

Maier steht unter Denkmalschutz

„Mit dem Denkmalschutz ist abgesprochen worden, dass die Mauer stehen bleibt“, so Jetting über die Situation. „Wir hatten nach dem Abriss einen Eilantrag für die Genehmigung des Neubaus gestellt. Das ist nun ein Dreivierteljahr her. Es werden immer wieder neue Unterlagen nachgefordert. Nun wird eine Standfestigkeitsprüfung von uns verlangt, die einiges kosten wird. Außerdem ist jetzt noch ein Lärm- und Emissionsgutachten zu erstellen, für das ein fünfstelliger Betrag fällig wird.“ Weil Vater Mike Jetting schwer erkrankt ist, muss der Sohn derzeit alle Entscheidungen allein treffen. „Aber wir kriegen das auch alles relativ gut unter Kontrolle. Wir haben drei neue Leute für den Hof vom Jobcenter eingestellt. Wenn etwas unklar ist, sind wir da und ansprechbar. Wir haben in den vergangenen Jahren viel gemacht, was nicht sichtbar ist.“ Nur könne alles Schritt für Schritt gehen. Vor zwei Jahren hat Familie Jetting das alte Gut übernommen.

Wie tragfähig ist die Mauer?

„Die Mauer sollte bis zu einer Höhe abgerissen werden, in der sie tragfähig ist, weil Gefahr in Verzug ist“, betonte Bürgermeister Ralf Tauchnitz (WV) angesichts der Auflagen der Baubehörde, die dem Denkmalschutz entgegenstehen. Die Forderungen, die alte Scheunenfront in gesamter Höhe stehen zu lassen, seien unrealistisch, stellte Gemeinderat Holger Jost aus Pehritzsch fest.

Von Heike Liesaus

Pehritzsch hauptstraße 20 51.3996008 12.5884462
Pehritzsch hauptstraße 20
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr