Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehrere Baustellen erschweren in Eilenburg die Durchfahrt und machen Umleitungen notwendig

Mehrere Baustellen erschweren in Eilenburg die Durchfahrt und machen Umleitungen notwendig

nach West oder umgekehrt durchqueren will, muss Baustellen umfahren. Ein Schwerpunkt sind die Straßenarbeiten in der Torgauer Landstraße, die mindestens bis Ende Oktober Zeit in Anspruch nehmen werden.

. Die Bergstraße ist wegen der Sicherung des Hanges seit Ende Mai komplett bis wahrscheinlich Dezember dicht. In der Uferstraße soll der Gasleitungsbau bis Monatsmitte abgeschlossen sein.  Der ehrenamtliche Baukoordinator der evangelischen Kirchgemeinde, Hans-Jürgen Stock, informierte über das Dauerthema Bergstraße gestern unmittelbar nach dem jüngsten Baurapport: „Im Wesentlichen liegen wir im Zeitplan. Es gibt einige Tage plus oder minus, der Ablauf wurde noch einmal angepasst", sagte der Rentner. Mit einer Freigabe der Bergstraße – die Sicherungsmaßnahmen am Burgberg-Hang wurden bekanntlich Mitte Mai begonnen – sei aber nicht vor Dezember zu rechnen. Ob zu gegebener Zeit, wenn die Mauer parallel zur Straße errichtet wird, wieder eine einspurige Befahrbarkeit des Nadelöhrs zwischen Keller-und Weinbergstraße, das zurzeit weitläufig über den Fischerweg umfahren werden muss, möglich ist, sei noch zu klären. „Momentan ist das ausgeschlossen", so der Baubetreuer, der auf die Gefahren am Burgberg verwies und Verkehrsteilnehmer tadelte, die sich trotz der Sperrschilder immer wieder durchschlängeln würden. Nur für Notdienste gäbe es Sonderregelungen. Auch Fußgänger und Radfahrer dürfen die Bergstraße passieren. Mit dem städtischen Ordnungsamt sei vereinbart worden, dass die Polizei von Zeit zu Zeit Kontrollen durchführt.

Mehr im Lokalteil Delitzsch-Eilenburg  

Karin Rieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr