Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Mehring-Straße soll ausgebaut werden
Region Eilenburg Mehring-Straße soll ausgebaut werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 19.04.2011
Anzeige

. Zwar weist die Trasse keine Schlaglöcher auf, doch sie verfügt weder über einen richtigen Unterbau noch über Borde, erklärte Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos). Der Abwasserzweckverband Mittlere Mulde (AZV) plant die Auswechslung seines Mischwasserkanals auf einer Länge von 230 Metern. Wie berichtet, war in diesem Bereich Anfang des Jahres die Straße eingebrochen, weil der Sammler quasi nicht mehr vorhanden war und Wasser die Fahrbahn unterhöhlt hatte. Der Abschnitt zwischen Raabe-Straße und Bürgerhaus ist nach einer Notreparatur seit einigen Wochen freigegeben. Der Abschnitt Richtung Külz-Ring blieb gesperrt, weil befürchtet wird, dass es weitere Unterhöhlungen gibt. Mitte Mai soll Auftrags-Submission für die Mischwasserleitung sein, deren Bau ab zweiter Juni-Hälfte bis Ende September geplant ist. Danach wäre die Straße an der Reihe. Mit den Anwohnern, auf die danach Straßenausbaubeiträge zukommen, soll es in den nächsten Tagen eine Versammlung geben, so Wacker.

lis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eilenburg. Der Sonnabend war schon eine 45 Minuten alt, als Radio-PSR-Moderator und Jurymitglied Steffen Lukas im Bürgerhaus zum Mikrofon griff und die Siegerband des Abends verkündete.

17.04.2011

Der Ziehvater des getöteten Lion aus Eilenburg ist vorläufig wieder auf freiem Fuß. Weil sich der Prozess schon recht lange hinzieht, sei der Haftbefehl gegen den 20-Jährigen gegen Meldeauflagen außer Vollzug gesetzt worden, sagte eine Sprecherin des Landgerichtes Leipzig am Donnerstag und bestätigte einen Medienbericht.

14.04.2011

Eilenburg. Das Duo Margelia aus der Nähe von Dresden hat gestern Nachmittag mit einem Tanzbeitrag im Eilenburger Bürgerhaus den sächsischen Landesausscheid der Talentshow 50 plus für sich entschieden.

10.04.2011
Anzeige