Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Miss Eilenburg soll im Mai gewählt werden
Region Eilenburg Miss Eilenburg soll im Mai gewählt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 04.01.2010

Am 6.März ist an gleicher Stelle bereits erneut Bernd, die Stimme, zu Gast. Im April soll dann die große Nacht der DJs steigen. Erfahrene Eilenburger Herren des Vinyls „... wie Hagen Enge, Frank Grimm und Frank Rothfeld, Jörg Ahnicke, Roy Lehmann – all die Alten, die damals in den 80ern die Einstufung gemacht haben, werden dabei sein und das auch noch an der Stelle, wo früher das ECW-Kulturhaus stand. Als special guest sollen die Heide-Guggis kommen“, erklärt Fiege seine Pläne. Im Juli sei ein großes Volleyballturnier gedacht, bei dem Vereins-Mannschaften aus der Umgebung antreten. Damit sollen schon die sportlichen Aktivitäten der Eilenburger 1050-Jahr-Feier eingeläutet werden, bei der dann ein richtiges Beach- und Volleyball-Match steigen könnte. Doch am 8. Mai soll in Eilenburg die Wahl der Miss Eilenburg mit dem Komitee der Miss-Germany-Organisation (MGO Deutschland) über die Bühne gehen. „Die Idee dazu kam, als unsere Tochter Sarah bei solch einem Wettbewerb in der Nähe von Torgau mitgemacht hat und wir als Eltern eingeladen waren. Eigentlich sollte sie mit ihren Kolleginnen vom Frisiersalon fürs Styling sorgen, aber dann fiel eine Kandidatin aus und so war sie als Model dabei“, berichtet Mutter Simone Fiege. Immerhin sei Sarahs Chefin, Susanne Herrmann, sogar quasi eine amtierende Miss der Muldestadt. Denn bei der bisher letzten Wahl der Miss Stadtfest, die 2003 über die Bühne ging, hatte die damals 19-Jährige gewonnen. Unter dem MGO-Komitee laufen aber auch die Wahlen zur Landes- oder gar Deutschland-Miss. „Die ersten drei, die bei uns gewinnen, gehen zur Miss-Ostdeutschland-Wahl. Da gelten enge Kriterien. Die Kandidatinnen sollten sich bitte informieren, bevor sie antreten, was da an Freizeit gefordert ist. Denn da gibt es dann auch vertragliche Regelungen. Eine reine Spaßveranstaltung ist diese Sache nicht“, erklärt Karsten Fiege. Generell gelte aber, umso mehr Teilnehmerinnen aus der Region sich melden, umso besser sei es. Für Eilenburg werden nun von MPB auch schon Jury-Mitglieder gesucht. Insgesamt werden 13 gebraucht. Auch der ein oder andere Sponsor könnte gern noch ins Boot, ist zu hören. Auch bei der Wahl der Schönheiten zielt Fiege ein bisschen auf das Fest zur 1050-Jahr-Feier ab. Dann sei es sicher schön, wenn eine attraktive junge Dame die Muldestadt repräsentieren könnte. Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es unter der Telefonnummer 03423/609490.

Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hohenprießnitz. Gibt es für die Schulstraße 3 in Hohenprießnitz neue Hoffnung? Das marode Grundstück im Ortskern würde eine Einheimische gern erwerben, um dort Wohnungen, ein Geschäft und vielleicht ein kleines Café zu errichten.

04.01.2010

 

Eilenburg. Die Buslinie 197 von Eilenburg nach Leipzig (Hauptbahnhof) und zurück verkehrt aktuell noch fünf Mal täglich, vor allem, um den Berufsverkehr abzusichern.

03.01.2010

 

[image:php2OjObF20100101181354.jpg]
Eilenburg. Er ist 41 Jahre alt, selbstständig tätig und lebt seit einem Jahr viele tausende Kilometer von seiner ehemaligen Heimatstadt Eilenburg entfernt.

01.01.2010