Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mockrehna bekommt neues Service-Center für Landmaschinen

Spatenstich Mockrehna bekommt neues Service-Center für Landmaschinen

Rund 1,5 Millionen Euro werden an der Schildauer Straße in Mockrehna in ein neues Service-Center für die Landwirtschaft investiert. Dafür vollzogen Bauherr, Gemeinde und künftiger Mieter, das Technik-Center Grimma, gemeinsam am Montag den ersten Spatenstich.

Auch die Jüngsten aus der Gemeinde Mockrehna wünschen für gutes Gelingen auf der Baustelle an der Schildauer Straße alles Gute.

Quelle: Wolfgang Sens

Mockrehna. In etwa einem Jahr wird sich an der Schildauer Straße in Mockrehna eine Art Gewerbegebiet für Fahrzeug-Dienstleister etabliert haben. Neben der hier bereits seit 1991 ansässigen Fahrzeugservice GmbH, einem Spezialisten für Lkw, Pkw, Busse und Anhänger, wurde am Montag auf der benachbarten rund 10 000 Quadratmeter großen Baustelle der erste Spatenstich für eine neue Niederlassung der Technik-Center (TC) Grimma GmbH zelebriert – einem Spezialisten für Landmaschinen.

Bürgermeister Peter Klepel (parteilos), TC-Geschäftsführer Gunter Lehmann und Vertreter des Baubetriebes, der Freyler Industriebau GmbH aus Riesa, vollzogen gemeinsam einen symbolischen Akt, der außerdem von einem Investor aus Baden-Württemberg unterstützt wird. Die Finanzierung in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro aus dem genannten westlichen Bundesland, der Baubetrieb und das TC als Mieter aus Sachsen, die Unterstützung der nordsächsischen Gemeinde in allen Belangen – dieser Mix bedeutet den Erhalt von Arbeitsplätzen in der Region, freute sich das Gemeindeoberhaupt. „Und dass eine Lösung für den Umzug vom ehemaligen TAF-Gelände hierher gefunden wurde.“ Denn dass der Mockrehnaer TC-Ableger am Ortsausgang in Richtung Eilenburg keine Zukunft sah, war in der Gemeinde schon lange im Gespräch. „Wir haben mehr Platzbedarf, können nunmehr für den Standort Mockrehna ein neues Zeichen setzen“, zeigte sich auch Lehmann froh. Die derzeit zwölf Mitarbeiter sollen voraussichtlich auf 15 aufgestockt werden. „Für Landmaschinenmechaniker haben wir immer Bedarf“, so Lehmann. Die vier Azubis haben hier eine gute Perspektive. „Die besten Lehrlinge im Kammerbezirk kamen jüngst aus unserem Haus“, so der Chef stolz.

Seit 2003 ist das Technik-Center Grimma vor allem für die bekannte Landmaschinen-Marke Claas, aber auch für Väderstad und Amazone als Vertrieb, Ersatzteilversorger und Kundendienstleister in Sachsen Mitte/Nord bekannt. Wie in Mutschen bei Grimma, wo es auf rund 11 000 Quadratmeter eine große, moderne Werkstatt, Lager, Ausstellungsfläche und Büros gibt, soll auch im Pumphutdorf unweit der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 87 ein modernes Dienstleistungszentrum für Landtechnik mit Werkstatt, Ersatzteillager und Büro entstehen. In den Regionen Delitzsch-Eilenburg und Torgau-Oschatz ist das Unternehmen bereits seit April 2004 präsent.

Von Karin Rieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
27.06.2017 - 06:11 Uhr

SV Concordia trumpft mit beispielhafter Nachwuchsarbeit auf / Neuer Fuballplatz in Planung

mehr
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr