Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mockrehnaer Wehr beim siebten Einsatz des Jahres

Mockrehnaer Wehr beim siebten Einsatz des Jahres

 Mockrehna (lis). Zwei Einsätze hielten am Wochenende die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mockrehna in Atem. „Über digitale Meldeempfänger und Sirene wurden wir am Freitag um 17.45 Uhr zu einem Wasserrohrbruch in die Reichsstraße gerufen“, berichtet Jens Radtke, der stellvertretende Wehrleiter.

Durch ein defektes Ventil an einer Spüle im Obergeschoss lief das Nass über zwei Etagen in den Keller, der etwa bis zu ein Meter hoch unter Wasser stand. Mit der Feuerwehrpumpe TS8 und zwei Tauchpumpen brachten wir etwa 36000 Liter Wasser aus dem Keller. Außerdem mussten der Hauswasseranschluss geschlossen und die Einsatzstelle ausgeleuchtet werden. Die zwölf Kameraden und die Einsatzfahrzeuge waren 21 Uhr wieder im Gerätehaus. Am Sonnabend wurden Mockrehnaer Helfer um 16.38 Uhr erneut alarmiert. Es hatte einen schweren Verkehrsunfall auf der Straße bei Audenhain in Richtung Wildschütz gegeben. Die 19-jährige Fahrerin eines Ford Mondeo war von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Kia geprallt. Der Mondeo drehte sich um 180 Grad. Die junge Frau musste, nachdem die Feuerwehrleute und Rettungsdienst sie aus ihrem Auto befreiten, schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. An der Unfallstelle halfen 13 Kameraden aus Mockrehna. Sie leuchteten den Platz aus, unterstützten die Polizei bei der Aufnahme der Daten, sperrten und säuberten die Unfallstelle.„Gegen 17.45 Uhr übergaben wir die Einsatzstelle an die Freiwillige Feuerwehr Audenhain, die mit alarmiert wurde und mit zwei Fahrzeugen und zwölf Kameraden vor Ort war“, erklärt der stellvertretende Wehrleiter das Geschehen. „Es war bereits unser siebenter Einsatz in diesem Jahr.“

Heike Liesaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
Eilenburg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 46,85km²

Einwohner: 15.452 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 330 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04838

Ortsvorwahlen: 03423

Stadtverwaltung: Marktplatz 1, 04838 Eilenburg

Ein Spaziergang durch die Region Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr