Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Mopefahrerin wird bei Unfall schwer verletzt
Region Eilenburg Mopefahrerin wird bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 26.07.2011
Anzeige

. Die junge Frau war mit ihrem Krad Schwalbe auf der Straße Am Anger unterwegs und beachtete dabei einen von rechts kommenden Jeep Ford nicht. Das Auto des 58-Jährigen erfasste das Krad, die Fahrerin kam dabei zu Fall und verletzte sich schwer. Aufgrund der Art der Verletzungen musste sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Halle geflogen werden. Polizeiangaben zufolge hatte die 17-Jährige keinen Helm getragen, das Moped war nicht versichert. Der Schaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro.

ka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:php527c9a0d07201107241622.jpg]
Doberschütz. Vielerorts wird in der Sommer- und Ferienzeit ein Rückgang der Freiwilligen bei den Aktionen der Blutspendedienste beklagt.

24.07.2011

Die Deutsche Bahn investiert in Eilenburg in neue Infrastruktur. Bis November werden mit insgesamt sieben Millionen Euro Gleise, Oberleitungen und Weichen erneuert und eine Brücke instand gesetzt, teilte die Bahn am Montag in Leipzig mit.

19.07.2011

[image:phpHeOdSU20110717173404.jpg]
Doberschütz. Vier Wochen Exil in der Garage haben sich gelohnt. Diesmal lassen sich die Doberschützer bei der fünften Auflage des Badewannenrennens auf dem heimischen Morellensee nicht von den schwarzen Dauer-Siegern vorführen.

17.07.2011
Anzeige