Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Muldestadt wählt am 8. Mai die Miss Eilenburg
Region Eilenburg Muldestadt wählt am 8. Mai die Miss Eilenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 09.04.2010
Anzeige
Eilenburg

Zur Idee sagte Fiege in einem Interview mit der Kreiszeitung: „Unsere Tochter ist mit dem Friseurgeschäft Jugendstil oft bei Veranstaltungen der MGO dabei, weil der Salon das Styling der Kandidatinnen übernimmt. Und wir als Eltern waren einmal dort. Außerdem steht die 1050-Jahr-Feier in Eilenburg bevor. Da wäre es doch schön, wenn wir eine Miss Eilenburg hätten. Die könnte dann sogar schon Miss Sachsen oder gar Miss Deutschland sein, denn die Wahlen laufen zwischendurch weiter. Das wäre doch eine tolle Werbung und Attraktion für das 1050-Jahr-Fest.“ Interessentinnen hätten sich schon gemeldet. Aber drei bis vier Kandidatinnen könnten sich noch melden. In der Jury sitzen Vertreter verschiedener Firmen der Stadt und die Veranstalter.

Das gesamte Interview lesen Sie in der Kreiszeitung am 10. April, Seite 21.

Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Eilenburg. Das Riesen-Banner mitten in der City ist nicht zu übersehen. Am Block direkt an der Marktkreuzung prangt in großen Lettern Werbung für betreutes Wohnen in Eilenburg.

08.04.2010

[image:phpMkNEwS20100210212035.jpg]
Eilenburg. Wie weit muss der Finanzplan für die 1050-Jahr-Feier, die 2011 über die Bühne gehen soll, schon jetzt stehen? In der Sitzung der Eilenburger Stadträte am Montag löste diese Frage Diskussionen aus.

07.04.2010

Der Anwalt des in der vergangenen Woche wegen Mordes an der kleinen Corinna aus Eilenburg verurteilten Lutz-Peter S. wird noch am Mittwoch vor dem Bundesgerichtshof Revision gegen das Urteil einlegen.

07.04.2010
Anzeige