Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Musik und Theater beim Sommerfest auf dem Schlosshof Hohenprießnitz

Musik und Theater beim Sommerfest auf dem Schlosshof Hohenprießnitz

Hohenprießnitz. Über das vierte Sommerfest von Hohenprießnitz strahlte die Sonne. Der gastgebende Jugendclub konnte sich wieder auf den Kuchen backenden Seniorenclub und die Freiwillige Feuerwehr verlassen.

Voriger Artikel
Eilenburgs OBM Wacker sagt tschüss: "Es war schon eine gigantische Zeit"
Nächster Artikel
Ein Eilenburg fliegen die Trucks

Die Rinckart-Gymnasiasten Thi, Phillip, Tom und Duy (von links) rocken als Schulband Emerge das Sommerfest. Foto. Heike Nyari

Quelle: Heike Nyari

Die Kameraden hatten eine Neuigkeit mitgebracht, erzählten den Gästen vom gerade gegründeten Feuerwehrverein. "Wir haben bereits einen Vorstand gewählt", erklärte Wehrleiter Christian Keller.

 Das Sommerfest nutzten die Kameraden als Bühne für ein Freundschaftstreffen mit der Feuerwehr aus Weichenried bei Ingolstadt. Die 1993 begonnene und dann etwas eingeschlafene Freundschaft wurde aufgefrischt. Die bayrischen Florianjünger reisten mit einem Bus in das nordsächsische Dorf und feierten zünftig mit. Das taten auch einige Kameraden aus Jesewitz, die dem neuen Verein als Startkapital eine Spende überreichten. Die Wehren von Hohenprießnitz und Jesewitz arbeiten eng zusammen.

Sommerfest im Hohenprießnitzer Schlosshof.

Zur Bildergalerie

 Dann hieß es Bühne frei für eine junge Band: Tom, Phillip, Thi und Duy - das sind vier junge Männer vom Eilenburger Martin-Rinckart-Gymnasium, die in der Schulband Emerge harte Töne anschlagen. Ihre Musikrichtung schwebt zwischen Punkrock und heavy metal. Wie Phillip erzählte, gibt es die meisten Auftritte in den Sommermonaten, sie führen die Jungs hauptsächlich in den Leipziger Raum. Sie spielen bei Stadtfesten, Bikertreffen und natürlich bei schulischen Veranstaltungen. Am Sonnabend gehörte ihnen die Bühne in Hohenprießnitz.

 Musik ganz anderer Art gab es kurz nachdem die Hortkinder ihre Theateraufführung beendet hatten. Die beliebte Krippehnaer Schalmeienkapelle brachte unter der musikalischen Leitung von Gero Lachmann Märsche, Walzer, Polka und ein paar Schlager zu Gehör. Wer Lust hat, kann gern unverbindlich bei den Proben, immer mittwochs im Naundorfer Saal, vorbeischauen.

 Auf die kleinen Gäste warteten eine Hüpfburg und verschiedene Spiele sowie der Schminktisch von Anke Wächter, die den Kindern hübsche Gesichter malte. Beim Sommerfest durfte natürlich das große Feuerwehrfahrzeug nicht fehlen, denn die Rundfahrten sind beliebt. Beliebt bei den Kids ist auch das Wasserspritzen, was ganz nebenbei auch noch für etwas Abkühlung sorgte. Szenewechsel dann am Abend, als die Leipziger Band "Mario und seine Stützstrümpfe" den tanzenden Gästen bis in die frühen Morgenstunden ordentlich einheizte und coole Drinks von der Bar die Sommernacht versüßten.

 Weitere Fotos unter www.lvz.de

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.08.2015
Heike Nyari

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr