Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Narren legen eisigen Deko-Endspurt hin
Region Eilenburg Narren legen eisigen Deko-Endspurt hin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 25.01.2010
Der ECC-Bautrupp baut trotz eisiger Temperaturen. Quelle: Heike Liesaus
Eilenburg

Denn Sonntag beginnt die heiße Veranstaltungsphase mit dem Kinderfasching. Der Rosenmontagsumzug ist auch nicht mehr weit. Und für den wird natürlich der vereinseigene Wagen gebraucht. Das sieht keinesfalls nach jeckem Treiben aus: In der Halle auf dem ehemaligen ECW-Gelände herrschen Grautöne vor. Das närrisch Bunte muss noch in Stoffrollen und Farbeimern versteckt sein. Sechs dick eingemummelte Gestalten machen sich zu schaffen. Einer schleppt die Farbeimer vor einen Heizlüfter. Der andere rührt vor einer weiteren Wärmequelle etwas um, jemand fegt die Plattform des Gefährts, das noch für den Rosenmontagsumzug umzugestalten ist, ab. Die Wagen- und Kulissenbaugruppe des ECC ist hier am Werk. „Naja, wir sind nun alt und können nicht mehr bei den Dehnübungen bei der Tanzgruppe mithalten. Da müssen das hier machen“, zeigt Frank Müller, dass der Frost dem ECC-Humor nichts anhaben kann. Dabei ist in den Thermoskannen garantiert nur Kaffee und Tee. Zum Bemalen der vier mal vier Meter große Banner aus feuerfestem Stoff geht’s auch mal auf die Leiter. „Wir müssen bei klarem Verstand bleiben“, heißt es. Und: „Wir hatten noch auf besseres Wetter gewartet. Sind nun unter Zeitdruck, aber das schaffen wir.“ Bis zum Donner-stag, muss die Deko im Bürgerhaus aufgehängt werden. Die Umrisse hat Hans Klöbzig aufgemalt. Das Thema deutet sich an: etwas Schweinisches. Auch für den Umzugswagen steht schon ein tierisches Gerippe aus Press-pappe-Spanten in einer Ecke. Das soll noch schön rund ausgekleidet werden, erläutert Müller.Die anderen ECC-Vorbereitungen liegen derweil im Plan. Die ersten Durchlaufproben haben die Akteure schon hinter sich. „Wichtig: Zum Kinderfasching im Bürgerhaus am Dienstag, dem 2. Februar, können Schulen oder Horte auch noch kurzentschlossen teilnehmen. Pro Kind kostet der Eintritt drei Euro, ab 15 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt“, informiert Ronald Maurer, der ECC-Geschäftsführer.

Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Eilenburg. Ja, das sei so ein Problem mit dem Wenzel, stöhnt Andrea Bader. Wer den Liederpoeten einmal erlebt, wird zum Wiederholungszuschauer. Und so waren die Karten für den Sonnabend-Auftritt in der Eilenburger Galerie Bader ratzbatz ausverkauft.

24.01.2010

 [image:phpdnoLV120100124193535.jpg]
Eilenburg. Nach dem Erdbeben in Haiti bringt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) derzeit nicht allein Hilfstransporte in den Karibikstaat.

24.01.2010

Auch den Fischen in den Gewässern rings um Eilenburg macht der Winter zu schaffen. Das spiegelt folgende Szenerie wider, die sich zunächst gar nicht so dramatisch darstellte: Die Sportfischer des Eilenburger Angelvereins Petri Heil erhielten vor einigen Tagen von Spaziergängern die Nachricht, dass die Fische in ihrem Revier mit Problemen zu kämpfen haben.

22.01.2010