Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neun Monate nach dem Erdrutsch: Eilenburger Burgberg wird saniert

Neun Monate nach dem Erdrutsch: Eilenburger Burgberg wird saniert

Neun Monate nach einem massiven Erdrutsch in Eilenburg hat der Stadtrat die Sanierung des Hanges beschlossen. „Laut dem Baubeschluss soll der Hang mit sogenannten Stabverpresspfählen stabilisiert werden“, sagte am Donnerstag Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos).

Voriger Artikel
Krane aus Jesewitz für BMW
Nächster Artikel
Stadt will Fläche am Bahnhof kaufen

Im Januar 2011 rutschte der Burgberg in Eilenburg ab.

Quelle: Kathrin Kabelitz

Eilenburg. Die Pfähle können starke Zugbelastungen ausgleichen.

Das technische Konzept sehe auch eine Entwässerung der Bergflanke vor, von der sich im Januar durch Feuchtigkeit rund 600 Kubikmeter Erde und Geröll gelöst hatten. Menschen kamen nicht zu Schaden. Im Zuge der Sanierung soll auch die Form des Hanges wiederhergestellt werden, der stark deformiert ist.

Den Angaben zufolge könnten die Arbeiten im April 2012 beginnen - wenn das nötige Geld von 1,6 Millionen Euro bereitsteht. Die Stadt hofft noch auf Fördermittel aus dem Straßenbau, die 75 Prozent der Kosten decken sollen.

Seit dem Erdrutsch ist eine Straße am Fuße des Bergs unpassierbar und gesperrt. Die Südseite und Teile der Westseite des Bergs waren in der Vergangenheit schon mit Millionenaufwand saniert worden. Auf dem Berg stehen ein historischer Turm sowie einige Wohnhäuser.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
19.08.2017 - 05:12 Uhr

Hochspannung beim Auftakt der Nordsachsenliga / Mügeln peilt in Beilrode die ersten Punkte an

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr