Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Polizei stoppt schrottreifes Traktorengespann in Eilenburg
Region Eilenburg Polizei stoppt schrottreifes Traktorengespann in Eilenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 19.05.2015
Anzeige
Eilenburg

Die Hinterachse rollte auf der Straße. So fuhr er unbekümmert die Kreisstraße entlang, die Ladung war nur mit einer Kette gesichert. Der Traktor und der Hänger hatten weder eine Versicherung noch eine Zulassung. Der Fahrer zeigte sich äußerst uneinsichtig und verließ schimpfend die Unfallstelle - mit dem Kommentar, er werde die Beamten wegen Diebstahls seiner Gefährte anzeigen. Experten stellten beim Abschleppen an beiden Traktoren und am Anhänger zahlreiche technische Mängel an Reifen, Bremsen und Beleuchtung

fest,sodass es nach Einschätzung der Beamten nur eine Frage der Zeit war, dass etwas passieren würde. Gegen den Fahrer wird nun wegen versicherungs-,steuer- und verkehrsrechtlicher Verstöße ermittelt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 04.10.2014

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist alljährlich ein Kraftakt der besonderen Art, den die vielen freiwilligen Helfer des Ruderclubs Eilenburg (RCE) stemmen. Seit Jahren richten sie auf heimischem Gewässer, dem Nass der Kiesgrube, die Landesmeisterschaften aus.

02.10.2014

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_36317]Eilenburg. Ein technischer Defekt hat den Brand ausgelöst, bei dem in der Nacht zum Montag der Netto-Markt samt einer Filiale der Bäckerei Steinecke in Eilenburg-Ost völlig zerstört wurde (wir berichteten).

19.05.2015

[gallery:500-3811745168001-LVZ] Eilenburg. Ein Supermarkt im Osten Eilenburgs ist bei einem Brand in der Nacht zum Montag komplett zerstört worden. Als die Einsatzkräfte gegen 2 Uhr am Wurzener Platz eintrafen, stand die Halle bereits lichterloh in Flammen.

29.09.2014
Anzeige