Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reginenfest geht mehr in die Fläche

Reginenfest geht mehr in die Fläche


Eilenburg. Das Eilenburger Reginenfest am 4. September wirft seine Schatten voraus. Nicht nur, dass seit wenigen Tagen ein riesiges Werbebanner auf dem Burgberg von Weitem sichtbar das Event ankündet.

. Die Vorbereitungen im Hintergrund laufen auf Hochtouren. „Es ist schließlich das größte Fest, das der Burgverein alle zwei Jahre organisiert", so Karin Müller, die hier für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist. Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende erwartet. Nach der Wende hatte der Burgverein eine 1631 begründete Tradition neu belebt. „Wir wollen es auch heute als Freudenfest mit den Menschen der Region feiern", so Müller. Der Burgverein, der die Fete auf dem Burggelände ausrichtet, freut sich dabei über die tatkräftige Unterstützung, die er von Vereinen, Firmen, Geschäftsleuten, der Stadt oder auch dem Technischen Hilfswerk und der Feuerwehr erfährt. Das Programm steht mittlerweile. Das Reginenfest wird am 4. September um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Marienkirche eröffnet. Danach zieht ein historischer Umzug von dort durch das Burgtor auf das Festgelände. Müller: „Um 11 Uhr wird dann hier das Spektakel mit einem Fassanstich, Fanfarenklängen sowie Bollerschüssen der Schwarzpulver-Kanoniere aus Sprotta beginnen." Bis Mitternacht, so verspricht der Burgverein schon heute, erwartet die Besucher dann wieder ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik, aber auch mit Gauklern, Spielleuten, Landsknechten und Handwerkern im mittelalterlichen Flair.

Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
Eilenburg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 46,85km²

Einwohner: 15.452 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 330 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04838

Ortsvorwahlen: 03423

Stadtverwaltung: Marktplatz 1, 04838 Eilenburg

Ein Spaziergang durch die Region Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
16.01.2018 - 08:31 Uhr

ESV-Boss Zahn will den Ex-Coach im Verein halten, eventuell als sportlicher Leiter.

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr