Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schau im Tierpark: Meister Petz beherbergt bald Bienen

Schau im Tierpark: Meister Petz beherbergt bald Bienen

Er ist riesig und aus Holz. Meister Petz steht am Bienenhaus im Eilenburger Tierpark. In seinem Rücken gibt's ein großes Loch. Das ist mit einer Glasscheibe versehen und außerdem mit einem Türchen verschließbar.

Voriger Artikel
Eilenburg im Wandel: Stadt bekommt dank Förder-Millionen ein neues Gesicht
Nächster Artikel
Eilenburger Kantorei feiert 450. Geburtstag

Tierparkpraktikantin Nadine Kriegler und der dreijährige Timo schauen sich den Bienen-Bären mal genauer an.

Quelle: Heike Liesaus

Eilenburg. Im Bauch sollen bald Bienen einziehen, erklärt Almuth Weinert vom Imkerverein Eilenburg. Ihr Mann Jürgen kümmert sich um das Areal, das über mehrere Schaubienenstöcke verfügt und wo die Besucher die Honigsammler beim Aus- und Einfliegen auf den Waben beobachten können.

Wilde Bienenvölker siedeln gern in hohlen Baumstämmen. Die Menschen empfanden das mit den hölzernen Beuten in der Nähe ihrer Häuser nach, erzählen die Weinerts. Damit war die Frage geklärt, wer jeweils den Honig ernten darf. Außerdem war die Süßigkeit besser gegen Diebstahl gesichert. Dem diente auch die eindrucksvolle, gern auch furchterregende Gestaltung.

Seit 2004 besteht die Schauimkerei im Tierpark. "Stefan Teuber hatte sich gleich von der Idee begeistern lassen und damals für den Aufbau des Holzhauses gesorgt", freut sich Almuth Weinert. Acht Jahre stand auch der alte Holzbär. Der war nun verwittert. Der Doberschützer Holzkünstler Frank Müller hat den neuen, größeren Nachfolger geschnitzt und extra für den Tierpark nur den Aufwand fürs Material berechnet. Auch ein Wipptier in Bienenform ist neu dazugekommen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 20.05.2015
lis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr