Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Schelers Wahlplakate beschmiert
Region Eilenburg Schelers Wahlplakate beschmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 09.06.2015
Mehrere Wahlplakate von Ralf Scheler sind am Wochenende beschmiert worden. Quelle: Privat
Anzeige
Eilenburg

Das teilte die Polizeidirektion Leipzig mit und sucht nach Hinweisen auf die Täter.

Es handelte sich dabei ausschließlich um Wahlplakate von Ralf Scheler, der am Sonntag zum neuen Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt gewählt wurde. Der Schaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro.

Zeugen können sich an die Polizei unter Telefon 03423 6640 wenden.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.06.2015
LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit 67 Prozent der Stimmen - das sind 3851 Wähler - hat der 51-jährige Ralf Scheler (parteilos) auf Anhieb die Wahl am Sonntag gewonnen und ist damit neuer Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Eilenburg.

11.06.2015

Als Ralf Scheler (parteilos) am Wahlsonntag auf der Ziegelstraße Höhe ECW unterwegs war, muss er zum ersten Mal richtig sauer auf seine Mitbewerberin Steffi Schober gewesen sein.

11.06.2015

In der Gemeinde Jesewitz war die Bürgermeisterwahl am Sonntag eine Art Formsache: ein nach jahrzehntelanger kommunalpolitischer Arbeit bewährter Amtsinhaber als Einzelkandidat.

11.06.2015
Anzeige