Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwerer Unfall an Roter Jahne: Lok rammt Kleinwagen

Verletzte Schwerer Unfall an Roter Jahne: Lok rammt Kleinwagen

Eine Verletzte und Totalschaden am Auto: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag in Eilenburg. Am Bahnübergang Rote Jahne wurde ein Kleinwagen von einer Lokomotive erfasst. Es ist nicht der erste Zusammenstoß an dieser Stelle.

Diese Lokomotive rammte den Kleinwagen.

Quelle: Steffen Brost

Eilenburg. Am Dienstagvormittag hat sich am unbeschrankten Bahnübergang Rote Jahne ein Unfall ereignet. Eine Lok und ein Pkw sind zusammengestoßen. Die Fahrerin des Kleinwagens war auf dem Weg in Richtung Dübener Landstraße. Die 47-Jährige habe gegenüber der Polizei zwar angegeben, sie habe sich vergewissert, ob die Strecke frei ist. Trotzdem kollidierte der Wagen mit der Diesellokomotive, die aus Richtung Eilenburg nach Laußig unterwegs war. Durch den Zusammenprall wurde das Auto rund 50 Meter weit in ein Feld geschleudert. Die Fahrerin kam laut Polizei mit einem Schock und Kopfverletzungen ins Krankenhaus, am Pkw entstand Totalschaden.

Der Unfall war bereits der zweite Zusammenstoß in diesem Jahr an diesem Bahnübergang. Bereits im Februar kollidierten an derselben Stelle eine Lok und ein Auto. Eine 63-Jährige musste damals mit Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Auch in früheren Jahren war der Bahnübergang Rote Jahne immer wieder Schauplatz schwerer Unfälle. 1996 kam ein Trabant-Fahrer ums Leben. Der Übergang liegt auf der Straße zwischen Wöllnau und der S 11. Täglich passieren auch viele Schüler des Beruflichen Schulzentrums Rote Jahne die Gleise.

Die Bahnstrecke zwischen Bad Düben und Eilenburg wurde Ende der 1990er-Jahre von der Deutschen Bahn abgegeben und wird seitdem von der Deutschen Regionaleisenbahn bedient. Einen regelmäßigen Zugverkehr gibt es nicht mehr, seit die Bahnlinie von Wittenberg nach Eilenburg eingestellt worden ist. An bestimmten Tagen befährt die Heidebahn die Route und hält in Bad Düben und Eilenburg. Die Strecke von Laußig in Richtung Eilenburg wird derzeit nur von Güterzügen mit den in Laußig produzierten Bahnschwellen befahren.

Von Steffen Brost

Eilenburg Rote Jahne 51.510727823086 12.660322622168
Eilenburg Rote Jahne
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr