Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwimmhalle Eilenburg: Räder stehen jetzt trocken

Schwimmhalle Eilenburg: Räder stehen jetzt trocken

Komfortabler geparkt werden können jetzt Fahrräder an der Eilenburger Schwimmhalle: Was schon lange geplant war, ist vollzogen. Ein Teil der Überdachung, die bisher die Abstellanlage am ehemaligen Gymnasium am Dr.-Külz-Ring vor Niederschlägen schützte, ist rechtzeitig vor dem Winter an die Sportstätte umgezogen.

Eilenburg. "Das ist ein Ergebnis des Forums, zu dem der Allgemeine Deutsche Fahrradclub eingeladen hatte", erklärt Heiko Leihe, Leiter der Eilenburger Kulturunternehmung und verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung. In den Diskussionen vor fast genau einem Jahr war angeregt worden, Abstellplätze für Fahrräder zu schaffen.

Die Überdachung am Gebäude am Külz-Ring war in der ursprünglichen Größe nicht mehr nötig, seitdem das Gymnasium dort aus- und die Volkshochschule eingezogen ist. Einen Teil davon umsetzen zu können, sparte den größten Teil der Kosten. "Der Behindertenparkplatz ist nicht eingeschränkt", so Leihe. "Und die Überdachung kann auch genutzt werden, wenn bestimmte Veranstaltungen in der Schwimmhalle stattfinden." Zum Beispiel ist die Schwimm-Mai-le am 1. Mai. Dann werden im Außenbereich Würstchen gegrillt.

Die Ladestation für E-Bikes, die es an der Schwimmhalle ebenfalls gibt, runden den Radler-Service ab. Diese werde bisher aber noch nicht genutzt, räumt Leihe ein. Das sei jedoch auch der Verbreitung des Info-Materials, mit dem die Touristen auf dem Mulderadweg unterwegs sind, geschuldet. Broschüren und Karten werden nun mal nicht ständig neu aufgelegt. Aber nach und nach sei der Standort jeweils eingearbeitet. lis

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 24.11.2014
lis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr