Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Schwimmhalle: Sauna bekommt neue Fliesen
Region Eilenburg Schwimmhalle: Sauna bekommt neue Fliesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 23.06.2015
Anzeige
Eilenburg

Zudem muss der Fliesenboden im Saunabereich ausgewechselt werden - und das war elf Jahre nach der Komplett-Sanierung keineswegs geplant. Denn so wie in der Halle selbst und in den Duschen war der Bodenbelag 2004 nicht fachgerecht verlegt worden. Ein Rechtsstreit mit der seinerzeit für die Bauüberwachung zuständigen Planungsgesellschaft - die verantwortliche Firma gibt es nicht mehr - schloss sich an, endete mit einem Vergleich.

In den beiden benannten Bereichen erfolgten 2011 und 2012 bereits Reparaturarbeiten, die vor vier Jahren sogar mit einer mehrmonatigen Schließzeit einhergingen. Realisiert werden soll, so Heiko Leihe, Leiter des Eigenbetriebes Kulturunternehmung, der erste Teilabschnitt im Bereich der Trocken- und Dampfsauna sowie Umkleide und Tauchbecken-Bereich.

Der zweite Abschnitt folgt 2016. Die Kosten sind mit rund 23 000 Euro veranschlagt. Zudem sollen leistungsfähigere, höhenverstellbare Warmluftduschen gekauft werden. Sichtbare Veränderungen sind für den Bereich des Kinderschwimm-Beckens angedacht. Die Wand soll mit einen Illustration versehen werden. "Die Entwürfe der Dübener Firma K-Media liegen vor", so Leihe weiter. Die eine oder andere Spiel-Bade-Attraktion sei im Gespräch. Entschieden ist aber noch nichts.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 20.06.2015

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Eilenburger Ortsteile Pressen und Behlitz, die 1997 zur Muldestadt kamen, feiern am nächsten Wochenende den 675. Jahrestag ihrer Ersterwähnung. "Wressen", so heißt es in der kleinen Festschrift des Heimatvereins Kospa-Pressen, bedeutete im Altsorbischen einst "Heide oder Heidekraut".

22.06.2015

Das islamkritische Bündnis Legida dehnt seinen Aktionsradius auf das Umland der Großstadt Leipzig aus und will am Montag einen ersten Aufmarsch in Eilenburg organisieren.

22.06.2015

Der Vorstand des Tourismus- und Gewerbevereins (TGV) Eilenburg will mehr Transparenz in seine Arbeit bringen. Will damit das Interesse für bestimmte Projekte und Entwicklungen vertiefen, weitere Mitstreiter gewinnen.

21.06.2015
Anzeige