Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sportlich unterwegs: Mockrehnas Verwaltung testet Elektro-Auto

Mobilität Sportlich unterwegs: Mockrehnas Verwaltung testet Elektro-Auto

In den nächsten zwei Wochen fahren Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung elektrisch. Möglich macht dies ein BMW i3, den das Unternehmen enviaM zum Probefahren zur Verfügung stellt. Aber nicht alle Mitarbeiter aus der Verwaltung werden damit fahren.

Betina Richter, Michael Thul, Peter Klepel und Konstanze Lange (von links) mit dem BMW i3, der in den nächsten zwei Wochen in Mockrehna rollen wird.

Quelle: Ilka Fischer

Mockrehna. Die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Mockrehna fahren in den nächsten zwei Wochen elektrisch. Möglich macht dies ein BMW i3, den EnviaM am Dienstag der Gemeindeverwaltung zum ausgiebigen Probefahren überlassen hat. „Elektromobilität ist was Neues und hat sicher auch Zukunft“, sagt Bürgermeister Peter Klepel (parteilos). „Etwa sechs Kollegen werden mit dem BMW unterwegs sein und sind schon richtig neugierig.“ Er selbst, der bisher schon ein ähnliches Modell als Beifahrer testen konnte, wird selbst gar nicht so viel dazu kommen. Er verabschiedet sich in der nächsten Woche in den Urlaub, wo er dann per Fahrrad unterwegs sein wird. Konstanze Lange, Kommunalberaterin bei enviaM, wies mit Sabine Meißner-Paulick die Mockrehnaer ein.

Für Sachbearbeiterin Betina Richter wird es nicht nur das erste elektrische Fahrzeug sein, das sie steuert, sondern auch das erste Auto mit Automatik. „Das wird sicher eine Umstellung“, vermutet sie.

Hauptamtsleiter Michael Thul weiß bereits, dass seine „erste Dienstfahrt mit dem 170-PS-Fahrzeug zur Kindereinrichtung nach Klitzschen führen wird“. Diese Strecke könnte öfter im Mockrhenaer Fahrtenbuch stehen. Denn in der nächsten Woche beginnen hier umfassende Sanierungsarbeiten.

Von Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
19.09.2017 - 16:52 Uhr

Turbulente Tage beim Döbelner SC: Nach dem Rücktritt von Trainer Uwe Zimmermann bahnt sich eine vereinsinterne Lösung an.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr