Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Stadtrat tagt am Frauentag
Region Eilenburg Stadtrat tagt am Frauentag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 28.02.2011
Anzeige

. Inhaltlich wird in der schwergewichtigen Tagesordnung aber weder das eine noch das andere berücksichtigt. Einmal mehr beschäftigt die Stadtwirtschaft den Stadtrat. Es soll eine Wirtschaftlichkeitsanalyse in Auftrag gegeben werden. Wie berichtet, wollte ein großer Teil der Räte den Auftrag, den die Stadt an die Tochterfirma der Remondis vergibt, kündigen und neu ausschreiben. Die Remondis Eilenburg GmbH ist wiederum zu 50 Prozent in kommunaler Hand. 47,2 Prozent gehören Eilenburg, 2,8 Prozent Bad Düben, 50 Prozent der Remondis Kommunale Dienste Ost. Mit Hilfe der Analyse sei es möglich, an „belastbare Zahlen" zu kommen, so die Erklärung von Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos).

Mehr lesen Sie in der Kreiszeitung am 1. März, Seite 19.

Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Audenhain. Ein nicht alltäglich wirkendes Schauspiel ließ sich dieser Tage zwischen Wildschütz und Audenhain in der Gemeinde Mockrehna beobachten.

28.02.2011

Eilenburg. Der Eilenburger Carneval Club (ECC) ließ es am Sonnabend im Bürgerhaus so richtig krachen. Über zweieinhalb Stunden, Pause inklusive, strapazierten die Mitwirkenden im 41. ECC-Jahr das Zwerchfell des jecken Publikums.

27.02.2011

Audenhain. Mit zirka 70 Brücken, vornehmlich über den Schwarzen Graben, der sich mitten durch das etwa drei Kilometer lange Dorf zieht, ist Audenhain (Gemeinde Mockrehna) als Klein-Venedig Nordsachsens bekannt.

25.02.2011
Anzeige