Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Teuflisch gute Musik im FEZ Eilenburg

Teuflisch gute Musik im FEZ Eilenburg

Drei klasse Musiker auf einer kleinen Bühne vereint im Eilenburger Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ): Dort ging ein Benefizkonzert vom Allerfeinsten über die Bühne.

Voriger Artikel
Ein Renner in Sankt Nikolai
Nächster Artikel
Wöllnauer siegen beim Eilenburger Muldepokallauf

Kayode Eschrich, Andy Heinrich, Uli Herrmann-Schroedter (von links) und der zehnjährige Danilo Millemann, der die drei Musiker tatkräftig am Tamburin unterstützte.

Quelle: Birgit Rabe

Eilenburg. "Eingekauft" hatte der Delitzscher Gastwirt Heiko Bemmann die Künstler Andy Heinrich, Uli Herrmann-Schroedter und Kayode Eschrich. Bemmann selbst betreibt seit diesem Jahr neben seiner Gaststätte "Frohe Zukunft" im Saisonbetrieb auch die Strandklause im FEZ. Er, gemeinsam mit dem Campingverein Eilenburg, hatten die Idee, den Saisonausklang mit einem Konzert zu verbinden, bei dem für Kinder, die vom Juni-Hochwasser betroffen waren, gesammelt wird.

Der Termin war etwas unglücklich gefallen, ein Freitag. Start sollte 18 Uhr sein, eine gute Stunde später ging es dann wirklich los. Camper sind anscheinend wie Rentner, haben niemals Zeit. Herrmann-Schroeder, auch Teufelsgeiger genannt, und Eschrich, beide von der Band Takayo, legten gemeinsam mit Andy Heinrich als die "Rockhounds" los. Jeder von ihnen gab sein Bestes, unterstützt wurden sie vom Publikum. Das ließ sich, so sind eben Camper, nicht vom Fast-Dauerregen stören. Trucker- und Countrymusik, aber auch Titel von Toto, Smokie - eine bunte, gelungene Mischung eben - fanden Liebhaber. Showeinlagen des Teufelsgeigers brachten, auch wenn nicht übermäßig viel Publikum da war, das FEZ zum Kochen. Zahlreich auf dem Parkett Linedancer, die hier die richtige Mucke fanden. Sabine Loose, Nachbarin des FEZ, hörte aus der Ferne die Musik, wurde magisch angezogen. "Ich bedauere auf keinen Fall den Weg, ein toller Abend. Das ist meine Musik, besser als jedes Fernsehprogramm."

Benefizkonzert heißt aber auch, dass Geld eingenommen wird. Weil es nicht so viel war, füllte der Campingverein die Kasse auf, das FEZ gab ebenfalls dazu, zwei Firmen, deren Betreiber auf dem Campingplatz den Sommer über zu Hause sind, stockten auf, so dass in der kommenden Woche die stolze Summe von 1000 Euro an die Stadt übergeben werden kann. Birgit Rabe

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 23.09.2013

Birgit Rabe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr