Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tierheim mit „positivem“ Stress vorerst aus dem Schneider

Tierheim mit „positivem“ Stress vorerst aus dem Schneider

Eilenburg. Spenden, ob Finanzen oder Sachleistungen, flossen fürs Eilenburger Tierschutzzentrum nie üppig. Doch seit die Einrichtung 2004 – nach der kompletten Überschwemmung in der Muldeaue zwei Jahre zuvor – im höher gelegenen Gewerbegebiet im Osten der Stadt völlig neu wieder aufgebaut wurde, spitzte sich die Situation dieser Tage erneut dramatisch zu.

Wie seit der Jahrhundertflut nicht. Die neue Leiterin der Einrichtung, Annett Albrecht, verkündete – auch überregional medienwirksam –, das Asyl stünde wegen Geld- und Futtermangels kurz vor dem Aus. „Die Resonanz war überwältigend", so ihr erstes dankbares Resümee.

Den zusätzlichen Stress wegen der vielen Anfragen, den sich die 26-Jährige und ihre zurzeit sieben bis acht aktiven Helfer damit organisiert haben, empfindet die Leipzigerin als „positiv". Für etwa ein gutes Vierteljahr, stellt sie dieser Tage erfreut fest, sei die Einrichtung erst einmal aus dem Schneider. Doch die Gedanken reichen weiter in die Zukunft. „Dass wir mehr in die Öffentlichkeit gehen müssen und die Menschen für unsere Probleme sensibilisieren", ist eines ihrer Ziele, das sie sich als neue Leiterin, die erst seit April die Fäden in der Hand hat, setzt. Zum Hilferuf, erzählt sie, führte aber auch die Tatsache, dass Anfang des Jahres sämtliche Arbeitsförderprojekte ausliefen und zusätzlich über eine Durststrecke von etwa einem halben Jahr Aufwandsentschädigungen gezahlt werden mussten für Helfer, ohne die es nicht weitergegangen wäre.

Mehr im Lokalteil

Karin Rieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr