Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Trockenheit fordert Opfer unter jungen Christbäumen
Region Eilenburg Trockenheit fordert Opfer unter jungen Christbäumen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 21.07.2010
Anzeige

.  Denn der Eilenburger Obst- und Gemüsehändler handelt nicht nur mit Weihnachtsbäumen, sondern er baut sie auf Standorten in Wedelwitz, Jesewitz, Hainichen und im Eilenburger Tierpark auch selbst an. Sein gesamtes Interesse ist derzeit auf den täglichen Wetterbericht gerichtet, hat doch die anhaltende Trockenheit bereits einige Opfer vor allem unter jungen Bäumen gefordert. „Die Ausfälle sind zwar noch unwesentlich, aber die Pflanzen brauchen dennoch dringend Wasser", so der Einzelhändler, der auf seinen Feldern die gesamte Bandbreite der zum Weihnachtsfest favorisierten Nadelgehölzarten züchtet. Neben der Schwarzkiefer (Klepel: „Weniger gefragt, aber dennoch nach wie vor aktuell"), der Korea- und Blau-Tanne sowie der Rot- und Serbischen Fichte („Zunehmend wieder wegen ihres typischen Geruchs beliebt") gehört dazu selbstredend auch die Nordmanntanne, die rund die Hälfte des jährlichen Umsatzes in Klepels „Eilenburger Christbäume"-Land ausmacht. Mehr im Lokalteil.

Roger Dietze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eilenburg. Wenn in diesen Tagen die Eilenburger Busfahrer die Fahrgäste ohne Krawatte durch die Muldestadt und über deren Grenzen hinaus befördern, dann bedeutet dies keineswegs, dass etwa bei der Eilenburger Busverkehr GmbH SaxBus ein bekleidungstechnischer Schlendrian eingezogen wäre.

20.07.2010

Die Konsumgenossenschaft Sachsen-Nord muss sich im Rahmen des Insolvenzverfahrens von unrentablen Verkaufseinrichtungen trennen. Wie berichtet, sollen von elf Einkaufsstätten auch in der Region Eilenburg zwei geschlossen werden.

19.07.2010

Doberschütz. Siegmar Frömmichen strahlt über das ganze Gesicht. Zum Doberschützer Badewannenrennen haben sich zehn Teams angemeldet.

18.07.2010
Anzeige