Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Tschanter-Schule soll erweitert werden
Region Eilenburg Tschanter-Schule soll erweitert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 19.02.2018
Die Friedrich-Tschanter-Oberschule soll erweitert werden. Quelle: Heike Liesaus
Eilenburg

Wie kann die Friedrich-Tschanter-Oberschule erweitert werden? Gerade werden die Termine für die Anmeldungen der künftigen Fünftklässler für Anfang März angekündigt. „Die Zahl der Plätze ist begrenzt“, stellt Oberbürgermeister Ralf Scheler (parteilos) fest. So hat der Stadtrat gerade erneut die Vierzügigkeit für den kommenden Jahrgang beschlossen. Denn mehr gibt die Raumkapazität nicht her. Trotzdem soll für alle jungen Eilenburger, die die Bildungsstätte in der Dorotheenstraße besuchen wollen, Platz zur Verfügung stehen. Sie sollen nicht auf andere Schulen außerhalb umgelenkt werden müssen. „Es kommen auch Anfragen aus dem Umfeld“, so Scheler. Diese können nicht immer befriedigt werden. Da bleibt nur der Verweis auf die Nachbargemeinden: Vor allem in Krostitz gebe es noch Kapazitäten.

Container oder Anbau?

Weil aber der Schülerzahlentrend eher weiter steigt, muss über eine Erweiterung der Tschanter-Oberschule nachgedacht werden. „Bis 2038 werden demnach stabile Schülerzahlen vorausgesagt und das bedeutet Handlungsdruck.“ Bei der starken Nachfrage der Oberschulplätze spielt neben den geburtenstärkeren Jahrgängen offenbar auch das positivere Image dieses Bildungsweges eine Rolle. Veränderungen soll es bereits innerhalb des Schuljahres 2019/20 geben, erklärt Scheler. Doch das Wie steht in Frage: Container, zweiter Standort oder doch ein Anbau? Immerhin kann demnächst die Erweiterung des Schulhofs vollzogen werden. Doch im Gebäude in der Dorotheenstraße, das 2012 saniert und erweitert übergeben wurde, herrschen derzeit Mehrfach- und teils zweckentfremdete Raumnutzung vor. Die Stadt sei deshalb mit dem Landesamt für Schule und Bildung, ehemals Bildungsagentur, im Gespräch.

Tag der offenen Tür

Anmeldung für Schüler der Klasse 4, die ab dem 5. Schuljahr die Oberschule besuchen wollen: am 3. März von 9 bis 12 Uhr, 5. und 6. März von 7 bis 18 Uhr sowie 7. März von 7 bis 16 Uhr. Sowie nach vorheriger telefonischer Absprache unter 03423 7062311. Am 3. März ist von 9 bis 12 Uhr der Tag der offenen Tür geplant.

Von Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehrere Geschäfte haben zuletzt in Mockrehna geschlossen. Fühlen sich die Einwohner dadurch unterversorgt? Und was vermissen sie? Wir sprachen mit Einwohnern.

21.02.2018

Die Jesewitzer Grundschule und die Kindertagesstätte platzen aus den Nähten. Im Haushaltsplan ist der Anbau deshalb der größte Brocken. Zudem will die Gemeinde die Steuern erhöhen.

21.02.2018

Agnes und Dietmar Telligmann von der gleichnamigen Tierschule in Eilenburg haben in Ägypten Tierschützern geholfen. Für das Paar kein einfacher Einsatz.

16.02.2018