Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Turmfalken-Nachwuchs auf dem Schönaer Kirchturm
Region Eilenburg Turmfalken-Nachwuchs auf dem Schönaer Kirchturm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 11.06.2015
Ein junger Turmfalke. Quelle: Privat
Anzeige
Schöna

en. Die Brut dauerte zirka einen Monat.

Jetzt werden die Falken vier Wochen von ihren Eltern gefüttert. Danach verlassen sie ihren Geburtsort und suchen sich ein eigenes Revier. In Deutschland leben knapp 50 000 Turmfalken-Paare. Der Bestand war in den letzten 30 Jahren rückläufig.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 09.06.2015

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eilenburgs Frühschwimmer kommen künftig zweimal in der Woche zum Zuge. Auf vielfachen Wunsch gibt es ab 24. August zusätzlich zum Donnerstag mit dem Montag einen zweiten Tag, an dem die Halle um 6.30 Uhr öffnet und bis 8 Uhr zum Baden einlädt.

10.06.2015

An diesem Sonntag werden die Papiermaschine und das Kraftwerk von Stora Enso im Gewerbegebiet auf dem Eilenburger Schanzberg abgeschaltet. Die Dampfwolken, die das Sachsen-Werk mal mehr und mal weniger gut sichtbar einhüllen, wenn es auf vollen Touren läuft, sind danach im Westen der Muldestadt für eine Woche nicht zu sehen.

10.06.2015

Seit 80 Jahren in der Region, in Deutschland und in der Welt mit Unternehmungslustigen unterwegs - das bekannte Eilenburger Traditionsunternehmen Geißler-Reisen zelebriert sein Jubiläum in diesem Jahr ausgiebig mit einigen Höhepunkten.

09.06.2015
Anzeige