Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Übergriff auf Frau in Torgau – Polizei sucht Zeugen
Region Eilenburg Übergriff auf Frau in Torgau – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 18.05.2018
Die Polizei sucht Zeugen einer Straftat in Torgau (Symbolfoto). Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Torgau

Die Frau war auf dem Rückweg aus Leipzig, kam vom Bahnhof und ging gegen 2 Uhr auf der Zinnaer Straße aus Richtung Platz der Freundschaft kommend in Richtung Zinna. Sie bemerkte einen Radfahrer, der sie überholte, danach umdrehte und sein Fahrrad am Sparkassengebäude abstellte.

Radfahrer verfolgt Frau

Der Radfahrer folgte ihr dann zu Fuß und sprach sie anstößig an. Die 40-Jährige ignorierte den Mann, er jedoch ließ nicht von ihr ab und bedrängte sie daraufhin. Die Frau wurde von ihm berührt und in einem folgenden Gerangel zu Boden gebracht. Die Frau wehrte sich vehement und schrie lauthals um Hilfe. Die Hilfeschreie dürften im Bereich Zinnaer Straße zwischen den Blöcken 18 bis 26 und 38 bis 46 wahrnehmbar gewesen sein. Die Hilfeschreie führten schließlich dazu, dass der Täter von ihr abließ und mit seinem Fahrrad auf der Zinnaer Straße in Richtung Zinna davon fuhr.

So sieht der Mann aus

Personenbeschreibung Täter: ca. 1,80 Meter groß, ca. 30 Jahre, schlanke Gestalt, kurze, helle, gewellte bis lockige Haare, akzentfreies Deutsch mit sächsischem Dialekt, dunkle Hose, helle Jacke.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder dem unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalaußenstelle Torgau, Tel. 03421 756-325 oder bei der Kripo Leipzig, Tel. 0341 96646666 zu melden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der seit Dienstagmorgen vermisste Psychiatrie-Patient aus der Wermsdorfer Klinik Hubertusburg ist weiter unauffindbar.

31.05.2018

Pfingstmontag ist Deutscher Mühlentag. Zum 25. Mal laden Mühlen der Region Nordsachsen ein, 19 sind es in diesem Jahr. Erstmals dabei ist die Motormühle in Gerbisdorf bei Schkeuditz. Die zentrale Eröffnung findet an der Bockwindmühle in Großwig nahe Torgau statt.

18.05.2018

Die Identität des tot aufgefundenen Mannes in Eilenburg ist noch nicht geklärt. Das teilte am Freitagvormittag die Polizei auf LVZ-Anfrage mit.

18.05.2018
Anzeige