Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Unfall durch waghalsiges Wendemanöver auf B87
Region Eilenburg Unfall durch waghalsiges Wendemanöver auf B87
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 03.05.2018
Die Motorradfahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

Ein Rentner wollte am Maifeiertag auf der B 87-Ortsumgehung in Eilenburg wenden. Dabei beachtete der 85-Jährige die auf der linken Fahrspur in gleiche Fahrtrichtung fahrende Motorradfahrerin (28) nicht. Infolgedessen kam es zum Zusammenstoß. Die Motorradfahrerin stürzte, wurde verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von knapp 6000 Euro.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit dem Hochwasser 2002 bangen die Hainichener bei steigenden Pegelständen der Mulde. Jetzt erhält das Dorf bei Eilenburg einen neuen Deich. Der soll bald fertig sein.

02.05.2018

„Autostadt Eilenburg“ – das klingt nach einem Märchen, ist aber Teil der Eilenburger Stadtgeschichte. Und die ist an diesem Freitag Thema beim Stammtisch des Burgvereins.

02.05.2018

Normalerweise rennen sie im Eilenburger Bürgergarten um die Wette – die Windhunde. Diesmal aber hatten sie Pause. Stars auf der Sandbahn waren dafür Mops und Co. 72 Nicht-Windhunde gingen am Dienstag zum Nicht-Winhunderennen an den Start.

02.05.2018
Anzeige