Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Verkehrszählung im Unterricht
Region Eilenburg Verkehrszählung im Unterricht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 20.06.2010
Anzeige

. Lukas, Leon, Lusis und Max zum Beispiel hatten schon jede Menge Striche auf ihren Listen hinter den Rubriken Pkw, Lkw und Fahrrad. Vor allem schlugen natürlich die Personenkraftwagen zu Buche. „Wir sind für die Richtung Torgau zuständig", erklärten die Elfjährigen. Gegenüber saßen die Mitschüler, die Richtung Leipzig zählten.

Die fünf fünften Klassen des Eilenburger Martin-Rinckart-Gymnasiums registrierten die Verkehrsteilnehmer im Rahmen ihrer Geografie-Exkursion, war von Lehrerin Rosmarie Matthes zu erfahren. „Das ist im Lehrplan verankert und gehört zum naturwissenschaftlichen Tag, den machen wir jedes Jahr." Außer den etwa 15 bis 20 Minuten Fahrzeuge abstricheln waren die Häuser in der Umgebung zu kartieren und die Schüler befragten die Eilenburger, inwieweit sie mit den Vorbereitungen der 1050-Jahrfeier vertraut sind und wie sie den Bekanntheitsgrad der Eilenburger Sehenswürdigkeiten in der Region einschätzen. Zum Schluss musste auch noch alles ausgewertet. „Da werden zum Beispiel Säulendiagramme gezeichnet. So ergibt sich auch die Verbindung zur Mathematik", erklärt die Geografie-Lehrerin. Konnten denn die Gymnasiasten schon einen Trend bei der Entwicklung der Fahrzeugströme feststellen. „Dafür machen wir das noch nicht lange genug. Die Zählungen gibt es erst seit drei Jahren."

Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpUuCRQE20100618180531.jpg]
Eilenburg. Es grünt in Eilenburg. Doch worüber sich alle zu Beginn des Frühjahrs freuen, sorgt wenige Wochen später für Verdruss: Das Gras wächst höher als erwünscht.

18.06.2010

Kampf um den Ball: Am Ende gibt es beim Ile-Bibercup-Fußballturnier der Eilenburger Kindertagesstätten nur Gewinner. Fünf Teams aus Einrichtungen waren gestern dabei, als der FC Eilenburg zum zehnten Mal dieses Turnier ausrichtete.

18.06.2010

Für knapp 150 Eilenburger Mittelschüler und Gymnasiasten heißt es dieser Tage: Ende der Schulzeit. Sie bekommen ihre Abschlusszeugnisse und sind damit entlassen.

18.06.2010
Anzeige