Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Visionen im Glas(kunst)haus
Region Eilenburg Visionen im Glas(kunst)haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 01.02.2012
Anzeige

. Da war die Zeit als Trafostation fast abgelaufen. Gunter Kahlo hat daraus nunmehr ein Domizil für Glaskunst gemacht. In ehemaligen Schaltschränken wartet jetzt Scheitholz darauf, in den Kanonenöfen und Kaminen in der Werkstatt und den Ateliers für wohlige Wärme zu sorgen. Wohlfühl-Atmosphäre schaffen darüber hinaus in großzügigen Arbeits- und Ausstellungsräumen nicht nur verschiedene Glaskunst-Exponate. Auch die modern und rustikal gleichermaßen gestalteten Sanitär- und Kücheneinrichtungen für demnächst geplante künstlerische Kurse bieten originelle und nicht alltägliche Blickfänge. „Wir konnten mit dem Erwerb der ehemaligen Elektrostation unser Raumangebot fast verdoppeln und sind dabei, für das neue Jahr ein Workshop-Programm zusammenzustellen", erklärt der Hausherr dieser Tage bei einem Rundgang durch die zirka hundertjährigen Mauern.

Mehr im Lokalteil  

Karin Rieck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpAkgA3R20120130164748.jpg]
Eilenburg. Bisher präsentiert sich das Haus des Lebenshilfe-Vereins in der Eilenburger Bahnhofstraße äußerlich nicht besonders anziehend.

30.01.2012

[image:phpMIJyqb20120130113542.jpg]
Der Winter hat mit dem ersten Schnee in der Eilenburger Region am Sonnabend zu zahlreichen Unfällen geführt, bei denen mehrere Personen verletzt wurden.

30.01.2012

Am Samstagvormittag sind bei einem Verkehrsunfall in Eilenburg drei Menschen schwer verletzt worden. In Höhe des Eilenburger Tierheims kam das Auto eines 55-jährigen Berliners in einer scharfen Kurve bei Schneeglätte von der Fahrspur ab und geriet auf die Gegenfahrbahn.

28.01.2012
Anzeige