Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von Schnupperpaten und Lebensordnern

Von Schnupperpaten und Lebensordnern

Auf dem Weg von der Schule ins Erwerbsleben ergibt sich in Mittel- und Förderschulen des Landkreises ein recht widersprüchliches Bild. Zum einen freuen sich über 90 Prozent der Absolventen auf das, was kommt.

Voriger Artikel
Illegal aufgestellte Altkleidercontainer sorgen für Ärger
Nächster Artikel
Junge Bands rocken die Offene Bühne

Mitakteure der Tagung

Quelle: Karin Rieck

Mockrehna/Landkreis. Zum anderen macht sich ein Drittel davon, vor allem junge Männer, Sorgen wegen der Probleme, mit denen zu rechnen ist. So lautet eines von zahlreichen Ergebnissen einer Studie der Universität Leipzig im Auftrag des Landkreises Nordsachsen, die Vertretern aus Schulen, von Behörden und Betrieben gestern in der neuen Mittelschule Mockrehna vorgestellt wurde. Professor Dr. Thomas Hofsäss von der Universität Leipzig packte Kerngedanken des gut 100 Seiten umfassenden Werkes, das die Schulleiter für die Weitergabe in ihren Häusern mitbekamen, gestern Nachmittag in einen einstündigen Vortrag. Darin wurde unter anderem festgestellt, dass bei Berufsorientierung und -wahl an den Mittelschulen die Eltern eine Schlüsselfunktion ausüben. Diese stärker in der neunten und zehnten Klassen in Schulkonzepte der Berufsbildung einzubinden und daraus für Arbeits- und Ausbildungsmarkt-Entwicklungen Schlüsse zu ziehen, lautete eine Empfehlung. Deutlich ausgeprägter scheint laut der Schülerbefragung im März/April dieses Jahres der Einfluss der Pädagogen in den Förderschulen auf den weiteren Lebensweg zu sein, in den wiederum die Arbeitsagentur genauso wie die Berufskammern stärker einbezogen werden müssen.

Mehr im Lokalteil

Karin Rieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
19.08.2017 - 19:07 Uhr

Nach dem 0:3 gegen die Kickers Markkleeberg haben die Muldestädter wieder in die Erfolgsspur gefunden. Sie besiegten Aufsteiger Lipsia Eutritzsch deutlich mit 4:0. 

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr