Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Willkommen in der Eilenburger Zwergenkoje

Kinderbetreuung Willkommen in der Eilenburger Zwergenkoje

Am 1. April wird Sarah Zobris, 25 Jahre jung, mehrfache Mutter. Tagesmutter. Zwergenkoje hat die Eilenburgerin ihr Projekt genannt. Die Plätze, die sie vorwiegend für Kinder im Alter von ein bis drei Jahren vorhalten, werden auch dringend gebraucht.

Im Spielzimmer der Zwergenkoje stellt Sarah Zobris schon die Kinderbücher in die Regale.

Quelle: Heike Liesaus

Eilenburg. Am 1. April wird Sarah Zobris, 25 Jahre jung, mehrfache Mutter. Tagesmutter. Zwergenkoje hat die Eilenburgerin ihr Projekt genannt. Zum einen, weil es Kojen auf Schiffen gibt und sie die Weite des Meeres mag, zum anderen weil so eine Koje ein Ort ist, der Geborgenheit, Vertrauen und Gemütlichkeit symbolisiert.

Sie gehört nun zu den acht Tagesmüttern in Eilenburg. Die Plätze, die sie vorwiegend für Kinder im Alter von ein bis drei Jahren vorhalten, werden auch dringend gebraucht. Denn die Kitas sind dicht besetzt. Für Sarah Zobris wiederum ist die Zwergenkoje die Erfüllung eines Berufswunsches. Sie ist gelernte Bürokauffrau, aber wollte auch schon immer gern Erzieherin werden. So hatte sie sich bei der Stadt gemeldet, als diese Tagesmütter suchte, und konnte kurzfristig im Kurs, der in Chemnitz stattfand, einsteigen. Jetzt besitzt sie das Zertifikat des Bundesverbandes. Und sie hat ein Konzept für ihre Zwergenkoje entwickelt: „Kinder sehen die Welt mit offenen Augen, sind neugierig und wollen alles erforschen. Die perfekte Grundlage bietet dafür die Natur“, ist einer ihrer Leitsätze. Sie will mit den Kleinen viel im Freien sein. Der Stadtpark ist nicht weit. Es soll auch oft in den Tierpark gehen. Ein Krippen-Kinderwagen ist schon angeschafft. Vor allem will Sarah Zobris die Lehren von Maria Montessori umsetzen: „Hilf mir, es selbst zu tun.“

Um Platz für die Kinderbetreuung zu haben, zieht sie mit ihrem Freund extra um. Der Vermieter in der Gustav-Raute-Straße 6 zeigte sich begeistert von dem Projekt. Ehemalige Büroräume wurden zur Wohnung mit Kinder-Bereich umgebaut. Nun gibt es ein extra Kinder-Bad, in dem schon die bunten Handtücher für fünf Zwerge hängen, einen Schlafraum, in dem die fünf Bettchen stehen, und ein Spielzimmer für die Kleinen. Dort warten schon Schaukel-Elch und bunte Bücher. Von der Wohnküche aus wird noch ein Ausgang zum Garten samt Terrasse angelegt.

Von Heile Liesaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr