Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Wohnungsbrand im Eilenburger Osten
Region Eilenburg Wohnungsbrand im Eilenburger Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 13.06.2010
Wohnungsbrand in der Puschkinstraße im Eilenburger Osten. Quelle: Daniel Kaiser
Anzeige
Eilenburg

In der ersten Etage eines Wohnhauses war aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Zuvor hatte es offenbar eine explosionsartige Entzündung gegeben, Scheiben gingen zu Bruch, Jalousien wurden verbogen. Die 22-jährige Mieterin wurde aber nicht verletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Wohnung ist derzeit allerdings nicht nutzbar. Heute sollen Brandursachenermittler klären, was zu dem Feuer führte.

Eilenburg. Für die Kameraden der Eilenburger Freiwilligen Feuerwehr fand das Festgeschehen in der Eilenburger Innenstadt gestern ein abruptes Ende. Gegen 13 Uhr ertönte der Alarm: Wohnungsbrand in der Puschkinstraße im Eilenburger Osten. In der ersten Etage eines Wohnhauses war aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen.

Kathrin Kabelitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eilenburg. Erfrischung tat gut. Und die gab es am Donnerstagabend bei tropischen Temperaturen in der Aula des Eilenburger Martin-Rinckart-Gymnsiums am Dr. Külz-Ring zumindest von der Bühne.

11.06.2010

Biertrinker düften bei diesem Anblick feuchte Augen bekommen haben. Zahlreiche Flaschen mit Gerstensaft gingen zu Bruch, als am Dienstagabend ein Getränkelaster in Eilenburg verunglückte.

10.06.2010

Eilenburg. Das Eilenburger Unternehmen Franken Brunnen will erweitern. Das Areal an der B 107 am Ortsausgang von Eilenburg soll vergrößert werden.

08.06.2010
Anzeige