Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Zulassungsstelle in Torgau bleibt geschlossen
Region Eilenburg Zulassungsstelle in Torgau bleibt geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 14.05.2018
Die Kfz-Zulassungsstelle in Torgau ist bis Freitag geschlossen. Quelle: Alexander Prautzsch
Torgau

Die Auto-Zulassungsstelle am Standort Torgau muss bis Freitag aufgrund von Schadensaufnahme sowie Schadensbeseitigung nach einem Einbruch geschlossen bleiben. Das teilte das Landratsamt am Montag mit. Als Ausweichmöglichkeiten stehen die Kfz-Zulassungsstellen in Oschatz (Friedrich-Naumann-Promenade 9) sowie in Delitzsch (Richard-Wagner-Straße 7a) zur Verfügung. Die Führerscheinstelle in Torgau ist von dieser Schließung nicht betroffen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 400 Jahren begann der Dreißigjährige Krieg. Das Eilenburger Museum widmet sich als erstes Museum in Nordsachsen diesem Thema. Bei der Museumsnacht am vergangenen Sonnabend wurde die Ausstellung eröffnet, die viel Sehenswertes und Wissenswertes bietet.

14.05.2018

An der Einführung von Portalpraxen in Nordsachsen gibt es Kritik. Während die Städte Delitzsch, Eilenburg und Torgau jeweils eine solche bekommen, bleiben die Großen Kreisstädte Oschatz, Schkeuditz und Taucha außen vor. Besonders die Oschatzer Region fühlt sich abgehängt.

15.05.2018

Für die Ausstellungen zum Thema „Kampf und Leid“ war viel Vorarbeit nötig. Neben Historikern und Wissenschaftlern halfen auch Hobby-Historiker mit. Gerd Kürsten, der in Wildschütz das Heimatmuseum betreut, ist einer von ihnen.

12.05.2018