Menü
Anmelden
Region Asylbewerberheim Döbeln nach 20 Jahren grundlegend renoviert

Asylbewerberheim Döbeln nach 20 Jahren grundlegend renoviert

Einfachster Standard, aber ordentlich. Blick in ein Vier-Bett-Zimmer des Asylbewerberheimes. Fürs Sauberhalten der Zimmer sind die Bewohner selbst verantwortlich. In die Reinigung der Gemeinschaftsbereiche werden sie eingebunden.

Quelle: Foto: Dirk Wurzel

Ein Kühlschrank im Zimmer sowie für jeden Bewohner ein Satz Kochgeschirr, Geschirr und Besteck gehören zur Grundausstattung. Was kaputt geht muss jeder Flüchtling selbst ersetzen.

Quelle: Foto: Dirk Wurzel

Aushang im Zimmer.

Quelle: Foto: Dirk Wurzel

Das ganze Heim ist mit W-LAN ausgestattet. Der Anbieter verlangt 16 Euro für 30 Tage Zugang von den Heimbewohnern.

Quelle: Foto: Dirk Wurzel

Heimleiter Lothar Bogisch zeigt eine der Gemeinschaftsküchen, in denen sie Asylbewerber sich verpflegen und die sie selbst sauber halten müssen.

Quelle: Foto: Dirk Wurzel
Nachrichten

7 Bilder - Macron auf Staatsbesuch bei Trump

Nachrichten

23 Bilder - Baby Nummer drei

Leipzig

14 Bilder - Kinderlauf beim Leipzig Marathon

Leipzig

14 Bilder - Kinderlauf beim Leipzig Marathon

Sportbuzzer

8 Bilder - Handbikes beim Leipzig Marathon

Region

27 Bilder - Landesschützentag in Borsdorf

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Mitteldeutschland

55 Bilder - Ostritz - der zweite Tag

Mitteldeutschland

26 Bilder - Ostritz - Tag eins

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Anzeige