Menü
Anmelden
Region Aufstieg aufs Windrad bei Wetterwitz

Aufstieg aufs Windrad bei Wetterwitz

Da sollen wir hoch? Sven Viehrig und Reporterin Gina Apitz vor dem Wetterwitzer Windrad. Quelle: Sven Bartsch
Eng muss er sitzen, der Gurt garantiert schlielßich unsere Sicherheit. Quelle: Sven Bartsch
Ganz schön hoch: Von unten sieht der 100 -Meter-Riese etwas bedrohlich aus. Werden wir den Aufstieg schaffen? Quelle: Gina Apitz
Ein letzter Blick auf die Anzeige im Kontrollraum. Dann schaltet Sven Viehrig die Anlage ab. Während wir oben sind, dürfen sich die Flügel nicht drehen. Quelle: Sven Bartsch
Schritt für Schritt geht es aufwärts. Etwa 15 Minuten dauert die Kraxelei bis nach oben, bei der man ganz schön ins Schwitzen kommt. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige