Menü
Anmelden
Region Feuer im Freibad Böhlen – Einrichtung muss schließen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Feuer im Freibad Böhlen – Einrichtung muss schließen

Brandstifter haben einen schwarzen Abfallcontainer am Böhlener Freibad-Gebäude in Brand gesteckt. Funken und Flammen sprangen aufs Haus über. Dachbalken sind verkohlt, das Dachblech ist an mehreren Stellen durchgeglüht. Im Inneren hat die Hitze Lampen und Umkleidespinde schmelzen sowie Leitungen schmoren lassen. Ruß bedeckt Wände, Böden, Möbeln. Die Umkleideräume und Sanitärbereiche sind schwarz.

Quelle: Olaf Krenz

Brandstifter haben einen schwarzen Abfallcontainer am Böhlener Freibad-Gebäude in Brand gesteckt. Funken und Flammen sprangen aufs Haus über. Dachbalken sind verkohlt, das Dachblech ist an mehreren Stellen durchgeglüht. Im Inneren hat die Hitze Lampen und Umkleidespinde schmelzen sowie Leitungen schmoren lassen. Ruß bedeckt Wände, Böden, Möbeln. Die Umkleideräume und Sanitärbereiche sind schwarz.

Quelle: Olaf Krenz

Brandstifter haben einen schwarzen Abfallcontainer am Böhlener Freibad-Gebäude in Brand gesteckt. Funken und Flammen sprangen aufs Haus über. Dachbalken sind verkohlt, das Dachblech ist an mehreren Stellen durchgeglüht. Im Inneren hat die Hitze Lampen und Umkleidespinde schmelzen sowie Leitungen schmoren lassen. Ruß bedeckt Wände, Böden, Möbeln. Die Umkleideräume und Sanitärbereiche sind schwarz.

Quelle: Olaf Krenz
Anzeige