Menü
Anmelden
Region Hundesportverein Grimma im Porträt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hundesportverein Grimma im Porträt

Franziska Metzner mit ihrem Border Collie "Kate" beim Training in der Disziplin Agility auf dem Hundesportplatz in Grimma-Hohnstädt. Unser Hundesportverein bietet verschiedene Möglichkeiten zur Beschäftigung Ihres Hundes. Von Welpensozialisierung zu Grundgehorsamsausbildung (Begleithund), über sportliche Aktivität wie z.B. Turnierhundesport (THS), Agility, Flyball, Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (VPG) oder Fährtenhundeausbildung (FH). Wer Interesse bekommen hat, kann den Verein kennen zu lernen, zu den Trainingszeiten (Sonntag ab 9.30 Uhr und Mittwoch ab 18.00 Uhr). Der Hundesportverein dient nicht nur zur Ausbildung des Hundes, sondern auch der Kontakt der Hundehalter untereinander ist uns sehr wichtig. Freundschaften entstehen am schnellsten durch den "Besten Freund des Menschen". Unser Ziel ist ein "Mensch-Hund-Team". Foto: Thomas Kube

Quelle: Thomas Kube

Franziska Metzner mit ihrem Border Collie "Kate" beim Training in der Disziplin Agility auf dem Hundesportplatz in Grimma-Hohnstädt. Unser Hundesportverein bietet verschiedene Möglichkeiten zur Beschäftigung Ihres Hundes. Von Welpensozialisierung zu Grundgehorsamsausbildung (Begleithund), über sportliche Aktivität wie z.B. Turnierhundesport (THS), Agility, Flyball, Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (VPG) oder Fährtenhundeausbildung (FH). Wer Interesse bekommen hat, kann den Verein kennen zu lernen, zu den Trainingszeiten (Sonntag ab 9.30 Uhr und Mittwoch ab 18.00 Uhr). Der Hundesportverein dient nicht nur zur Ausbildung des Hundes, sondern auch der Kontakt der Hundehalter untereinander ist uns sehr wichtig. Freundschaften entstehen am schnellsten durch den "Besten Freund des Menschen". Unser Ziel ist ein "Mensch-Hund-Team". Foto: Thomas Kube

Quelle: Thomas Kube

Franziska Metzner mit ihrem Border Collie "Kate" beim Training in der Disziplin Agility auf dem Hundesportplatz in Grimma-Hohnstädt. Unser Hundesportverein bietet verschiedene Möglichkeiten zur Beschäftigung Ihres Hundes. Von Welpensozialisierung zu Grundgehorsamsausbildung (Begleithund), über sportliche Aktivität wie z.B. Turnierhundesport (THS), Agility, Flyball, Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (VPG) oder Fährtenhundeausbildung (FH). Wer Interesse bekommen hat, kann den Verein kennen zu lernen, zu den Trainingszeiten (Sonntag ab 9.30 Uhr und Mittwoch ab 18.00 Uhr). Der Hundesportverein dient nicht nur zur Ausbildung des Hundes, sondern auch der Kontakt der Hundehalter untereinander ist uns sehr wichtig. Freundschaften entstehen am schnellsten durch den "Besten Freund des Menschen". Unser Ziel ist ein "Mensch-Hund-Team". Foto: Thomas Kube

Quelle: Thomas Kube
Nachrichten

6 Bilder - Tierische Funde am Mekong

Nachrichten

7 Bilder - Eindrücke von Mays Rettungsmission

Bilder

5 Bilder - Chaos bei den LVB

Leipzig

6 Bilder - Weiße Fahrräder in Leipzig

Region

2 Bilder - Hallenbrand in Störmthal

Sportbuzzer

22 Bilder - Leipzig feiert Tanzsportfestival

Mitteldeutschland

4 Bilder - Terror-Razzia gegen Rechtsextreme aus Chemnitz

Region

34 Bilder - Stadtfest Grimma