Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geithain
Der Stadtrat hat die Weichen für den Ausbau der Schillerstraße in Geithain gestellt.
Stadtrat

Schmal ist sie und frequentiert: Die Geithainer Schillerstraße hat in den vergangenen Jahren deutlich gelitten. Möglicherweise schon 2018 soll sie ausgebaut werden. Der Stadtrat verständigte sich mehrheitlich auf eine Variante. Die Planung ist Grundlage dafür, jetzt Fördermittel zu beantragen.

  • Kommentare
mehr
Bestenehrung
Die Ballnacht in der Stadthalle Zwenkau bot neben Tanz und Beifall für die Geehrten ein unterhaltsames Rahmenprogramm – hier verbiegt sich Josephine für die Zuschauer.

Mehrere Wochen hatten LVZ-Leser Gelegenheit, ihre Stimme zur Wahl der besten Sportler im Landkreis Leipzig abzugeben. Knapp 4000 Votings sind auf verschiedenen Abstimmungsplattformen eingegangen. Samstagabend wurde das Ergebnis in der Stadthalle Zwenkau verkündet.

mehr
Wer ist der Eierwerfer?
Eierschalen auf der Bad Lausicker Straße im Neubaugebiet.

Nicht Käse in den Fahrstuhlschacht, sondern pappenweise Eier auf die Straße wirft ein Unbekannter im Bad Lausicker Neubaugebiet. Und anders als in dem Hit von „Possenspiel“ währen diese nächtlichen Attacken schon Wochen und Monate. Die Eierwürfe avancieren zum Gesprächsthema Nummer eins. Das hat nichts damit zu tun, dass es auf Ostern geht.

  • Kommentare
mehr
Ab April
Rolf Münzner in seinem Atelier in Geithain bei der Auswahl jener Bücher, die er im Heimatmuseum  der Stadt zeigen will.

Einblicke in ein knappes halbes Schaffensjahrhundert bieten zwei Ausstellungen, die Geithain dem Zeichner, Grafiker, Buchkünstler Rolf Münzner widmet: Der Künstler, fast ebenso lange in Geithain ansässig, wurde zu Jahresbeginn 75. Das Heimatmuseum stellt Buchkunst aus, während die Stadtbibliothek grafische Blätter zeigt.

  • Kommentare
mehr
Polizei leistet Amtshilfe
Fingerabdruck.

Im Landkreis Leipzig gibt es keinen Scanner, um Asylbewerber erkennungsdienstlich zu behandeln und ihnen die Fingerabdrücke abzunehmen. Die dafür nötige Technik sei nicht vorhanden.

  • Kommentare
mehr
Forstwirtschaft
Im Colditzer Forst werden derzeit wieder die Bäume markiert.

Spaziergänger haben es schon oft gesehen: Auf Bäume gesprayte Striche und Symbole. Keine Kunst am Baum sondern ein ausgeklügeltes Hinweissystem für die forstwirtschaftliche Waldpflege.

  • Kommentare
mehr
Weltweiter Aktionstag
Schulklassen aus Grimma und Umgebung besichtigten anlässlich des Weltwassertages das Wasserwerk und die Kläranlage (im Bild) in Grimma.

Aus den Augen, aus dem Sinn – so geht es nach dem Verbrauch von Wasser den meisten. Dabei fließen diverse Zusätze den Abfluss mit runter. Zusätze, von denen das Wasser befreit werden muss, bevor es zurück in die Gewässer der Umgebung geführt wird. Wie das funktioniert erfuhren Besucher der Kläranlage Grimma zum Welttag des Wassers.

  • Kommentare
mehr
Berufsorientierung
Am Stand des Bad Lausicker Fensterbauers Pax Classic übt sich Daniel aus der Klassenstufe 7 beim Sägen mit einer Japansäge und bekommt Anleitung von Ausbilder Karsten Göpel.

40 Unternehmen aus der Region hatten Dienstagabend in Geithain ein Blind Date mit den Absolventen der Paul-Guenther-Schule und der Bad Lausicker Oberschule. Eine Kontaktbörse, die mit viel Herzklopfen endete – auf beiden Seiten.

mehr
Kohren-Sahlis
Blick auf das Ensemble der Lindigtmühle. Der gleichnamige Verein hat einen Erbbaupacht-Vertrag über 60 Jahre mit Kohren-Sahlis abgeschlossen.

Die Lindigt­mühle in Kohren-Sahlis braucht ein neues Wasserrad. Darum kümmert sich der Verein Lindigtmühle. Er kann nun Fördermittel beantragen, denn es besteht ein Erbbaupachtvertrag mit der Stadt.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Sandra Brandt leitet die Abteilung Region Leipzig der Leipziger Tourismus und Marketing GmbH.

Gezielt wird derzeit in Bayern für einen Besuch des Leipziger Neuseenlandes, des Sächsischen Burgen- und des Heidelandes geworben. Ein Kinospot mit speziellen 3D-Effekten lädt zum Trip nach Sachsen ein.

  • Kommentare
mehr
Frohburg
Mas-Wrestling Prießnitz, hier: Philip Hanke (re.) kann sich am Sonntag als bester Prießnitzer durchsetzen und das Duell mit Vereinskollegen Martin Tim Kuhne (li.) für sich entscheiden.

Mas-Wrestling ist ein neuer Sporttrend und die Prießnitzer sind ganz vorn dabei. Der Verein Mac Gregor 1999 Prießnitz hat im Vorjahr die neue Abteilung Mas-Wrestling gegründet. Weitere Mitstreiter sind willkommen. Vier Athleten fahren im April nach Köln auf die Fibo, Europas größte Messe für Fitness und Bodybuilding.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung
Besucher der Ausstellung „Geraubte Kinder, vergessene Orte“ diskutieren über das dunkle Kapitel der NS-Geschichte.

Zum Eröffnungswochenende der Ausstellung „Geraubte Kinder, vergessene Orte“ in Kohren-Sahlis war der Besucherandrang so groß, dass Vorträge wegen Überfüllung der Einrichtung verschoben werden mussten. Dass soll zur Finissage nachgeholt – und das Gedenken an das NS-Heim Sonnenwiese auch darüber hinaus bewahrt werden.

  • Kommentare
mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

26.03.2017 - 14:02 Uhr

Die Gastgeber retten im aktuellen Kreisoberligaspiel gegen Fortuna Neukirchen ein knappes 2:1 (2:1) in Unterzahl über die Zeit.

mehr
  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr