Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geithain
Rolf Münzner in seinem Atelier in Geithain. Er stellt dieses Jahr zweimal in seiner Heimatstadt aus.
Veranstaltungsvorschau

Rolf Münzner, der Zeichner, Grafiker, Steindrucker, wurde zu Jahresbeginn 75. Die Stadt Geithain widmet dem Künstler, der hier seit beinahe einen halben Jahrhundert arbeitet und lebt, im Frühjahr gleich zwei Ausstellungen: eine im Heimatmuseum und eine in der Stadtbibliothek.

  • Kommentare
mehr
Jobcenter
Die sinkenden Arbeislosenzahlen führen dazu, dass die Geithainer Dienststelle dieses Jahr dicht machen wird. (Symbolfoto)

Die sinkenden Arbeitslosenzahlen in Sachsen haben Auswirkungen auf die Öffnungszeiten von Jobcentern und Arbeitsagenturen. Weil mittlerweile weniger als 200 Jobsuchende etwa in die Dienststelle nach Geithain kommen, wird diese 2017 geschlossen.

  • Kommentare
mehr
Denkmalschutz
Dachsanierung am Haupthaus des Schlosses Prießnitz durch die Zimmerei Schlegel & Franke aus Oberwiera: Sebastian Schlegel (li.) und Tim Bubinger laden Sparrenteile zum Auswechseln ab.

Was sich mit Geld machen lässt, wenn man es zielgerichtet einsetzt, in Prießnitz kann man es sehen: Seit Jahren kümmert sich die Stadt Frohburg um den Erhalt und die Wiederbelebung eines riesigen Baudenkmals. Die Arbeiten am Rittergut sind weitgehend abgeschlossen. Jetzt ist das Schloss an der Reihe.

  • Kommentare
mehr
„Getting Tough – The Race“
Das Frohburger Team (von li.): Tom Radetzky, Robert Gerdes, Michael Taubert und Matthias Plep.

Der Hindernislauf „Getting Tough – The Race“ gilt als härtester Lauf Europas, und gerade das motivierte ein Team aus Frohburgern, auch bei dessen fünfter Auflage dabei zu sein. Die fand im thüringischen Rudolstadt statt: 24 Kilometer, 1000 Höhenmeter, 3200 Starter, von denen allerdings an die 1200 scheiterten und das Ziel nicht erreichten.

  • Kommentare
mehr
Immobilie
Das Jahnshainer Ortsschild. Dem Ortsteil von Kohren-Sahlis fehlt ein Festplatz.

Was wird aus dem einstigen Jahnshainer Gasthof? Das Gebäude ist seit vielen Jahren geschlossen und von der baulichen Substanz her verschlissen. Der Freistaat Sachsen hat die Immobilie geerbt, ein Verkauf gelang bislang nicht. Auch die Kommune winkt ab. Die Jahnshainer könnten sich einen Abriss vorstellen und die Schaffung eines Festplatzes.

  • Kommentare
mehr
Fassungslosigkeit
Thomas Voigt

Bestürzung und triefe Trauer löst weiterhin die Nachricht vom plötzlichen Tod des stellvertretenden Landrates des Landkreises Leipzig, Thomas Voigt, aus. Weggefährten würdigten insbesondere das Engagement des 56-Jährigen für soziale Themen. Er sei über die Region hinaus ein geschätzter Experte und Ratgeber gewesen.

  • Kommentare
mehr
Interview
Andreas Große

Das Jahr 2017 könnte das letzte der Eigenständigkeit von Narsdorf werden. Vorausgesetzt, die Eingliederung nach Geithain findet statt, wie geplant. Die LVZ spricht mit Bürgermeister Andreas Große (parteilos) über die Gründe der Eingemeindung – voraussichtlich per 1. Juli 2017 – und über den Weg dorthin.

  • Kommentare
mehr
Laufveranstaltungen
In Borna erlebte der Neujahrslauf rund um den Breiten Teich seine 41. Auflage.

Für viele Menschen ist es guter Brauch, mit Bewegung ins neue Jahr zu starten. Man läuft der guten Vorsätze wegen, wegen der Spuren des Essens während der Feiertage, um im Training zu bleiben oder einfach für die gute Laune. Neukieritzsch hat mit dem Silvesterlauf den Anfang gemacht, Neujahrsläufe hat es in Borna und Frohburg gegeben.

  • Kommentare
mehr
Jahreswechsel
Laura Fischer aus Borsdorf mit Maja. Das Neujahrsbaby kam eine knappe Stunde nach Mitternacht in Borna zur Welt.

Eine knappe Stunde war das neue Jahr alt, als im Bornaer Sana Klinikum das erste Baby in 2017 geboren war. Ein Mädchen: Maja. Nochmal eine Stunde später kam auch der erste Junge im Wurzener Krankenhaus auf die Welt. Noah ist die süßeste Verspätung, die man sich denken kann...

  • Kommentare
mehr
Frohburg
Blick auf die Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld.

Die Nabu-Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld hat im Jahr 2016 insgesamt 900 Besucher gehabt. 400 von ihnen waren Kinder und Jugendliche. Gestiegen ist die Frequenz durch Schulen, aber auch durch Horte und Kindergärten – bei Exkursionen, im fächerverbindenden Unterricht oder bei einer GPS-gestützten Schatzsuche.

  • Kommentare
mehr
Brandschutz
Kohrener Feuerwehrleute im Einsatz.

In Kohren-Sahlis tragen die Bürger seit Jahren Euro-Beträge zusammen, um die Stadt bei der Beschaffung eines dringend benötigten Löschfahrzeugs zu unterstützen. Das ist allerdings ein paar Nummern zu groß. Deshalb haben sich Stadtwehrleitung und Kommune verständigt, die Gelder jetzt für den Ersatz eines Mannschaftstransporters zu verwenden.

  • Kommentare
mehr
Jahresausklang
Stefan Tröger lädt Silvester in die Muldentalhalle von Grimma ein.

Zum Jahresende geht es rund im Landkreis Leipzig: In großen Sälen von Grimma über Böhlen bis Pegau sind Parties angesagt. Ein Veranstalter will sogar die Popgruppe Abba auferstehen lassen. Was wann wo los ist ...

  • Kommentare
mehr
Elektromobilität
Jörn-Heinrich Tobaben (hinten) will mit der Elektro-Ladestation an seinem Rittergut in Kössern auch den umweltfreundlichen Tourismus beleben. Stefan Moeller von der Firma „Strominator“ verleiht E-Autos und konnte sich mit seiner Tesla-Limousine von der Funktionstüchtigkeit der Ladestation überzeugen.

Am einstigen Kuhstall des Rittergutes Kössern ragen vier Ladesäulen für Elektroautos aus der Wand. Laut Besitzer Jörn-Heinrich Tobaben ist es mit einer Leistung von 66 Kilowatt die derzeit größte E-Tankstelle im ländlichen Raum in Ostdeutschland. Nun hofft er auf viele Nachahmer, dass für die sauberen Flitzer ein dichtes Ladenetz entsteht.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr