Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain 33-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
Region Geithain 33-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 19.05.2015

Nach dem Passieren einer Kuppe sei das Fahrzeug wohl aufgrund unangepasster Geschwindigkeit in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen, dann auf die linke Fahrbahnseite geraten und gegen zwei Bäume geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem Fahrzeug gerissen und blieb auf dem angrenzenden Feld liegen. Der junge Mann wurde aus dem Auto geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen.

Zeugen riefen die Polizei. Während der Unfallaufnahme blieb die B 7 voll gesperrt. Im Einsatz waren laut Polizei auch Kameraden der Feuerwehr, Mitarbeiter des Rettungsdienstes und der Dekra. Ein Rechtsmediziner war ebenfalls am Unfallort. Die Leiche des Mannes wurde in die Rechtsmedizin überstellt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 5500 Euro.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.08.2014
Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim 4. Benndorfer Vereinsfest trumpfte der Clubschuppen zur Eröffnung mit elektrischer Musik auf. Bis weit in die Nacht zum Sonnabend vergnügten sich an die 100 tanzwütigen Besucher.

19.05.2015

Ein Dorf- und Kirchenfest feiert Frankenhain vom 5. bis 7. September aus Anlass des Jubiläums 500 Jahre Sankt-Mauritius-Kirche zu Oberfrankenhain. Sie ist im derzeitigen Bauzustand 1514 geweiht worden.

19.05.2015

Zu einer Erlebnistour "Pilgern mit Genuss auf der Via Porphyria" lädt der Verein Kirche im Land des Roten Porphyr am 3. Oktober ein. Mit diesem Projekt gehört er zu den Preisträgern im Wettbewerb unter dem Motto "Aus Liebe zur Region - denken, handeln und genießen".

19.05.2015
Anzeige