Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain 73-Jähriger bei Unfall bei Geithain verletzt
Region Geithain 73-Jähriger bei Unfall bei Geithain verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 28.09.2018
Ein Autofahrer wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst rückte aus. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Geithain/Rochlitz

Ein 73-Jähriger befuhr am Donnerstag, gegen 12.15 Uhr, mit seinem Pkw Mazda die Bundesstraße 7 aus Richtung Geithain in Richtung Rochlitz. Circa 700 Meter vor dem Ortseingang Königsfeld kam er ausgangs einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge überschlug sich der Mazda mehrfach. Der 73-Jährige erlitt dadurch schwere Verletzungen. Am Mazda entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Riff-Resort am Bad Lausicker Freizeitbad Riff ist fast fertig. In zwei Monaten ist Eröffnung, die ersten Übernachtungen sind schon gebucht. Wir konnten einen Blick in eine der Ferienwohnungen wagen.

01.10.2018

Seit 700 Jahren steht auf der Höhe über Tautenhain die Kirche St. Jakobus. Dieses Jubiläum wird gefeiert. Dabei geht es auch um die Bilder des Malers Conrad Felixmüller, die die Kirche schmücken.

27.09.2018

Vor einer guten Woche wurde am Naunhofer Bahnhof ein Fahrkartenautomat gesprengt. Der sollte jetzt durch einen Automaten vom Bad Lausicker Bahnhof ersetzt werde – das hat sich erledigt: Am Donnerstagmorgen wurde auch dort eins der teuren Geräte in die Luft gesprengt.

27.09.2018