Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arbeitstreffen in Kahnsdorf für eine von Eisen saubere Pleiße

Bergbaufolgen Arbeitstreffen in Kahnsdorf für eine von Eisen saubere Pleiße

Die Be­mühungen um die Reinigung der Pleiße von Eisen, welches den Fluss rotbraun färbt, gehen in die nächste Runde. Im kommenden halben Jahr sollen zahlreiche Lösungsansätze zunächst auf ihre Wirksamkeit geprüft werden. Darauf verständigten sich die Teilnehmer eines Arbeitstreffens in Kahnsdorf.

Braunes Wasser in der Pleiße in Höhe vom Wehr in Markkleeberg. Der Weg, wie das Eisen aus dem Fluss geholt werden kann, wird weiter gesucht.

Quelle: André Kempner

Neukieritzsch/Kahnsdorf. Die Be­mühungen um die Reinigung der Pleiße von Eisen, welches den Fluss rotbraun färbt, gehen in die nächste Runde. Im kommenden halben Jahr sollen zahlreiche Lösungsansätze zunächst auf ihre Wirksamkeit geprüft werden. Darauf verständigten sich der Sanierungsträger LMBV, Anlieger, Bürgerinitiative und Vertreter von Kommunen sowie Behörden bei einem Arbeitsgespräch am Donnerstagnachmittag in Kahnsdorf.

Aus der zwischen den Teilnehmern abgestimmten Erklärung geht noch einmal hervor, dass die Durchleitung der Pleiße durch den Kahnsdorfer See keine Vorzugsvariante mehr ist. Wörtlich sagt Uwe Steinhuber, Sprecher der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV): „Nachdem der Planungsauftrag zur Einbindung der Pleiße in den Kahnsdorfer See zunächst beendet wurde, war das Ziel der Veranstaltung die fachliche Erörterung und das Fortschreiben alternativer Lösungsansätze.“ Mitarbeiter der LMBV stellten die im Laufe der vergangenen Monate zusammengetragenen unterschiedlichen Lö­sungsansätze vor und erläuterten, wie diese jetzt auf ihre Wirksamkeit hinsichtlich der Verbesserung der Gewässerqualität untersucht werden sollen. Das Unternehmen wird ein Berechnungsmodell erstellen, mit dem beurteilt werden kann, welche Reduzierung des Eisengehaltes mit den Maßnahmen erreicht werden kann. Einig waren sich die Teilnehmer auch darüber, dass die LMBV die „transparente Informationspolitik“ fortsetzt. Die verfolgt der Bergbausanierer im Zusammenhang mit der Pleißereinigung seit einer öffentliche Informationsveranstaltung im April dieses Jahres.

Die Bewertung der einzelnen Maßnahmen wird voraussichtlich ein knappes halbes Jahr dauern, danach wollen sich die Beteiligten zum nächsten Arbeitsgespräch zusammenfinden.

Von André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
19.11.2017 - 19:51 Uhr

Mit einigen Glanzparaden sorgte HFC -Torwart Frenzel dafür, dass ein Tor seines Kapitäns Schwibs gegen Krostitz zum Sieg reichte!

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr