Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Lausicker Brunnenfest bietet Bläsermusik, Bands, Rummel und Fußball

Freier Eintritt Bad Lausicker Brunnenfest bietet Bläsermusik, Bands, Rummel und Fußball

Erstmals spielt die Sächsische Bläserphilharmonie im Rahmen des Bad Lausicker Brunnenfestes. Weil das vom 1. bis 3. Juli, zu Zeiten der Fußball-EM stattfindet, werden die Viertelfinals auf Großleinwand übertragen. Worauf wohl erneut verzichtet werden muss, ist die Illumination des abendlichen Kurparks mit 10.000 Kerzen.

Das Brunnenfest in Bad Lausick steigt am ersten Juli-Wochenende.

Quelle: Jens Paul Taubert

Bad Lausick. Brunnenfest und Bläserphilharmonie: Das ist eine neue Verbindung. Das in Bad Lausick verwurzelte Kulturraum-Orchester gibt während des traditionellen Kurstadt-Festes, das vom 1. bis 3. Juli stattfindet, erstmals ein Sonderkonzert. Musik ganz anderer Art gibt es von den Lokalmatadoren „Texas Music Massacre“ auf die Ohren. Klanglich bereichert wird das dreitägige Fest außerdem durch die Bad Lausicker Stadtmusik, die Oldie-Live-Band, Holm & Lück, die Musikschule Muldental, die Schlagermafia.

„Ich denke, wir haben für jeden Geschmack etwas im Programm“, sagt Steffen Rühling, der gemeinsam mit Ronald Till das Brunnenfest erneut im Auftrag der Stadt organisiert – zum inzwischen fünften Mal. Der Rahmen bleibt gesetzt: Am ersten Abend gibt es die Tanzparty „Butterfly Effects“ unter dem Dach des „Schmetterlings“ – dieses Mal mit Stereoact aus Chemnitz. Der Sonnabend und Sonntag sind programmatisch auf alle von jung bis alt ausgerichtet. Zumba im Park setzt erneut einen sportlichen Akzent. Es gibt eine Modenschau, Seifenblasen-Artistik, Angebote für Kinder – und Schausteller, die mit ein paar neuen Attraktionen aufwarten wollen. An den Abenden ist jeweils Party angesagt.

Das Feuerwerk, das im vergangenen Jahr wegen der sommerlichen Hitze und der Trockenheit im Park ausfallen musste, soll es 2016 wieder geben. Dass die Kulisse aus 10 000 Teelichten, über viele Jahre ein Markenzeichen des Bad Lausicker Brunnenfestes, am späten Sonnabend, zurückkehrt, lassen die Veranstalter noch offen. „Es wird immer schwieriger, genügend Kinder zu mobilisieren, die der Jugendfeuerwehr und uns beim Entzünden der Lichter helfen – ganz abgesehen von Versicherungsfragen“, sagt Steffen Rühling. Außerdem: 2016 findet das Brunnenfest bereits nach Beginn der Sommerferien statt, was die Personalsituation noch verschärfen könnte. Eine Verlegung des Festes vor die Ferien sei aber nicht sinnvoll: „Dass Anfang Juli gefeiert wird, ist in den Köpfen drin.“

Der Eintritt zum Brunnenfest ist frei. „Wir haben viele Sponsoren, die uns seit Jahren verlässlich zur Seite stehen. Und es finden sich immer wieder auch neue, die uns unterstützen“, sagt Rühling. Gewachsen sei auch die Unterstützung durch die Stadtverwaltung. „All das macht es uns möglich, ein buntes Fest für die Bad Lausicker, die Kurgäste und viele aus nah und fern zu organisieren.“ Fern beziehen Rühling und Till ausdrücklich auch auf Stereoact: „Die sind groß im Kommen. Und: Sie in Bad Lausick zu erleben, kostet nichts.“

Als Höhepunkte in den Festablauf eingebaut werden die Viertelfinalspiele der Fußball-Europameisterschaft. Auf der „Schmetterling“-Hinterbühne, die schon zur Weltmeisterschaft eine stimmungsvolle Arena bot, werden die Begegnungen auf großer Leinwand gezeigt. Die Übertragung wird voraussichtlich bereits einen Tag vor dem Fest, am Donnerstag, beginnen.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr