Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Bad Lausicks Mittelschule ist eine große Baustelle
Region Geithain Bad Lausicks Mittelschule ist eine große Baustelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 24.07.2012
Auch bei Daniel Volmer von den Malerwerkstätten Mittweida erkundigt sich Bad Lausicks Bürgermeister gestern nach dem Start der Sanierungsarbeiten. Quelle: Jens Paul Taubert
Anzeige
Bad Lausick

Dort wird eifrig gebuddelt. Im Inneren des Hauptgebäudes haben zahlreiche Gewerke ihre Arbeit aufgenommen. „Und das ist gut, denn wir wollen etwa 60 Prozent der Arbeiten in den Ferien fertig kriegen", lässt Bad Lausicks Bürgermeister Josef Eisenmann (CDU) bei einem Rundgang durchs Haus wissen.

 Insgesamt umfassen die Bauarbeiten ein Volumen von 1,2 Millionen Euro. 60 Prozent davon kommen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Freistaat Sachsen. Für 23 Einzelgewerke sind die Baulose schon vergeben, sieben werden folgen. So sollen im Hauptgebäude unter anderem eine Dachheizzentrale eingebaut und die Schulaula in ihrer ursprünglichen Gestalt wieder hergestellt werden. In den Klassenzimmern werden Akustikdecken eingebaut, die Elektrik und Heizleitungen erneuert, gemalert und an der Südseite Sonnenschutzanlagen angebracht. Durch Plattformlifte im Haupt- und Nebengebäude sollen die Gebäude behindertengerecht ausgebaut werden. 

„Wir haben ja in den vergangenen Jahren schon über zwei Millionen Euro in die Schule investiert. Aber so komplex waren die Arbeiten noch nie", hofft Eisenmann, das alles klappt. Er wird sich nicht das letzte Mal über den Fortgang der Arbeiten informiert haben. Noch ausführlicher berichtet die Leipziger Volkszeitung, Ausgabe Borna-Geithainer Zeitung, am Mittwoch über die Bauarbeiten.

Thomas Lang

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit einigen Tagen ist sie freigegeben, die nunmehr durch eine Autobahnbrücke der künftigen A 72 verlaufende Staatsstraße 11 zwischen Frohburg und Nenkersdorf.

23.07.2012

Ab August Umsteigen in Geithain: Schüler aus Bad Lausick und den Ortsteilen werden im neuen Schuljahr nicht mehr mit direkten Bussen zum Rochlitzer Gymnasium und retour transportiert.

19.07.2012

Überflutete Keller in Häusern des Altdorfes, Wasser im Henning-Frenzel-Stadion, braune Brühe in Theusdorfer Gärten bis an die Wohnbebauung heran: Bei Starkregen – und davon gibt es in diesem Sommer offenbar einige – heißt es an einigen Stellen im Geithainer Stadtgebiet regelmäßig Land unter.

18.07.2012
Anzeige