Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ballendorf feiert 80 Jahre Feuerwehr

Ballendorf feiert 80 Jahre Feuerwehr


Ballendorf. 80 Jahre Feuerwehr – dieses Jubiläum feierten die Ballendorfer am Wochenende im Rahmen eines gut besuchten Dorffestes.

. Auftakt war die Festveranstaltung Freitagabend, Höhepunkt die historische Übung am Sonnabendnachmittag. Auf dem Hänger eines Traktors rückten neun Kameraden der Ballendorfer Wehr in der sengenden Nachmittagssonne an. Qualm drang aus einem für die Gaudi-Übung nachgebauten Haus. 1959 waren die Ballendorfer auf das Grundstück Wetzold zu einem Wohnhausbrand gerufen worden. Sie retteten das Gebäude und Schinken aus der brennenden Räucherkammer – die Würste fielen den Flammen zum Opfer. Nach getaner Arbeit löschten die Kameraden damals ihren Brand in der Gaststätte Lehmann, heute Kupfer. Diese reale Geschichte spielten die Ballendorfer im Stil der 70er Jahre nach – zum Gaudi der vielen Zuschauer. „Das einzige, was gerettet wurde, war ein Kasten Bier", so Ortsvorsteher Hans-Günter Fischer, der die Vorführung kommentierte, als Matthias Reiter und Ronny Hoffmann die Kiste heraustrugen.

Zwei Jahre hatte es in Ballendorf kein Dorffest gegeben, das Feuerwehrjubiläum war nun Anlass für ein großes Fest. „Die Resonanz ist gut", freute sich Fischer. Die Feuerwehr sei wichtiger Mitinitiator im Dorf, überall dabei und eine sichere Bank, auf die man sich stets verlassen könne, so der Ortsvorsteher.

21 Aktive hat die Ballendorfer Wehr, drei Mann in der Altersabteilung und 13 Kinder in der Jugendfeuerwehr. Wehrleiterin Silke Wolf sprach Freitagabend in ihrer Festansprache, die gut ankam, allen Kameraden, die momentan das Bild der Freiwilligen Feuerwehr Ballendorf formen, ihren Respekt für diese freiwillige Pflichterfüllung aus. „Weiterhin scheint es mir richtig und wichtig, in diesem feierlichen Rahmen allen Familien unserer Kameraden zu danken", so die Feuerwehrchefin. Sie wurde an diesem Abend zur Brandmeisterin befördert, auch weitere Ehrungen und Beförderungen konnte der stellvertretende Wehrleiter Matthias Reiter vornehmen, die höchste Auszeichnung ging an Siegfried Herrmann, der bereits seit 50 Jahren in der Wehr mitwirkt. Grußworte überbrachten Bad Lausicks stellvertretender Bürgermeister Tim Barczynski, der Kreisfeuerwehrverband und Vertreter von Wehren aus anderen Orten.

Gäste waren auch zu den Wettkämpfen Sonnabendvormittag dabei. Sechs Jugendfeuerwehren traten in der Gruppenstafette der Kinder gegeneinander an, den Sieg holten sich die Nachwuchsfeuerwehrleute aus Ballendorf. Der Feuerwehrsport wird hier seit Jahrzehnten groß geschrieben. Allein 79 Auszeichnungen stehen im Gemeinschaftsraum, nicht mitgezählt Erfolge einzelner Kameraden. Auch 201 Urkunden besitze die Wehr, so Silke Wolf in ihrer Ansprache.

Sechs Gäste-Teams waren bei den Wettkämpfen der Erwachsenen mit dabei. Den Sieg bei den Frauen holte sich Großbardau. Die Ballendorfer Männer sicherten sich erstmals seit Jahren wieder den Titel.

„Das Jubiläum wird würdig begangen", freute sich Reiter auch angesichts eines fast vollen Festzeltes Sonnabendnachmittag beim Puppentheater.

Rund 20 Gefährte gingen am Sonntag beim Seifenkistenrennen an den Start. Das originellste war ein aus Pappe nachgebauter B 1000, kreiert von Benjamin Kaiser und Patrick Hoffmann.

Inge Engelhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
16.01.2018 - 08:31 Uhr

ESV-Boss Zahn will den Ex-Coach im Verein halten, eventuell als sportlicher Leiter.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr