Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bildungsgipfel fand in Geithain statt

Bildungsgipfel fand in Geithain statt

„Geithain rüstet sich" war der zweite Bildungsgipfel überschrieben, bei dem es Donnerstagabend im Bürgerhaus der Stadt drei Stunden lang um die Bildungsangebote in der Verwaltungsgemeinschaft Geithain/Narsdorf ging.

Voriger Artikel
Musikalische Grüße aus der Lederweste
Nächster Artikel
Kameraden aus Bad Lausick, Frohburg, Geithain und Kohren-Sahlis bestehen mit Bravour

Zum 9. bundesweiten Vorlesetag am Freitag hat an der Geithainer Grundschule der traditionelle Schul-Lese-Wettbewerb stattgefunden.

Quelle: Inge Engelhardt

Geithain. Zahlreiche Einrichtungen stellten sich und ihre teils neuen Möglichkeiten vor, eine rege Diskussion schloss sich an. „Wir haben alles da – was uns fehlt, sind die Kinder", brachte Mirko Senftleben, Leiter der Narsdorfer Grundschule das Problem auf den Punkt.

„Wo erleben wir einen Bildungsgipfel – auf Bundesebene oder in Geithain", kommentierte CDU-Landtagsabgeordneter Georg-Ludwig von Breitenbuch. Rund 25 Teilnehmer waren gekommen, in erster Linie Bildungsakteure und Stadträte, kaum Eltern. Gerade für Mütter und Väter wären die Vorstellung verschiedener Kindereinrichtungen und Schulen, die Beiträge von Tagesmutti Ina Ackermann oder von Carolin Fischer, der Sozialarbeiterin an der Geithainer Mittel- und Gemeinschaftsschule, besonders interessant gewesen.

„Wir können stolz sein auf das Angebot", erklärte denn auch Geithains Bürgermeisterin Romy Bauer (CDU) bereits in ihren einleitenden Worten. Sie verwies auf acht Einrichtungen zur Kinderbetreuung im Bereich Geithain/Narsdorf – in verschiedener Trägerschaft, mit „unterschiedlichen anspruchsvollen Konzepten". Jedem Kind des entsprechenden Alters stehe ein Krippenplatz zur Verfügung. „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht", so Bauer. Die 84 Krippenplätze in Geithain würden einer rechnerischen Bedarfsabdeckung von 113 Prozent entsprechen, die 36 Narsdorfer ließen sich in 116 Prozent umrechnen.

50 Kinder würden im Schnitt pro Jahrgang aus den beiden Grundschulen in Geithain und Narsdorf entlassen, danach herrsche freie Schulwahl. Die Stadtchefin verwies auf „große Schwankungen" bei den Anmeldeziffern an der Mittelschule „Paul Guenther". „Die dauerhafte Sicherung des Standortes liegt uns allen sehr am Herzen, das ist ein großer Schwerpunkt", betonte Bauer. Wie das gelingen kann, daran entzündete sich am Ende die eigentliche Debatte dieses faktenreichen Abends.

Noch ausführlicher berichtet die Leipziger Volkszeitung, Ausgabe Borna-Geithain, am Sonnabend.

Inge Engelhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr