Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Bürgerinitiative für Erhalt der Niedersteinbacher Kindertagesstätte gründet sich
Region Geithain Bürgerinitiative für Erhalt der Niedersteinbacher Kindertagesstätte gründet sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 25.11.2011
Der Kampf um den Erhalt der Kindereinrichtung nimmt rechtlich klare Konturen an. Quelle: Ekkehard Schulreich
Anzeige
Niedersteinbach

Eltern und Einwohner gründeten am Donnerstag Abend eine Bürgerinitiative, die ihr Ziel im Namen trägt: „für den evangelischen Naturkindergarten Niedersteinbach".

Vorsitzende und Pressesprecherin der Initiative ist Silvia Hantusch, Rico Lägel ihr Stellvertreter; um die Finanzen kümmert sich Sandra Meißner. Am 12. Dezember, 20 Uhr, lädt die Gruppe zu ihrer ersten Versammlung in das Vereinshaus der Niedersteinbacher Schützengilde ein. „Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten eingeladen. An diesem Abend werden die Ziele der Bürgerinitiative sowie Konzeptansätze vorgestellt", sagt Hantusch. Außerdem stelle sich der Sprecherrat den Fragen der Gäste. Vor Wochenfrist hatten die Initiatoren für den Erhalt und die inhatliche Neuausrichtung der Kindereinrichtung Sachsens Sozialministerin Christine Clauß (CDU) 800 Unterschriften übergeben und sie um Unterstützung gebeten.

Ekkehard Schulreich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der nicht nur bei Anwohnern des Bad Lausicker Kurviertels und des Neubaugebietes umstrittene weitere Umbau der Badstraße zur Kurpromenade rückt erneut in die Ferne: Statt 90 Prozent Förderung kann die Stadt allenfalls auf 75 Prozent hoffen.

25.11.2011

[image:php2JfMOB20111124155034.jpg]
Bad Lausick. Das Schamottewerk ist nach Jahrzehnten Geschichte, ein Sport- und Wellness-Hotel blieb belächelte Vision: In wenigen Wochen beginnt auf der Industriebrache am westlichen Bad Lausicker Stadtrand die Stromproduktion mit Hilfe der Sonne.

24.11.2011

Der Coup gelang, auch wenn die Nieder-steinbacher Eltern nicht Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich persönlich erreichten: „Bei Frau Clauß ist unser Anliegen auf jeden Fall auch an der richtigen Adresse", sagt Silvia Hantusch, eine der vielen, die sich intensiv für den Erhalt der Kindertagesstätte Niedersteinbach einsetzten.

20.11.2011
Anzeige