Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Bundesstraße 7: Auto fliegt in Streitwald aus der Kurve
Region Geithain Bundesstraße 7: Auto fliegt in Streitwald aus der Kurve
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 25.02.2016
Nach Polizeiangaben kam es am Dienstag auf der B7 zu einem Unfall. (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Frohburg/Streitwald

Nicht ganz die Kurve bekommen hat am frühen Dienstagmorgen ein 24-Jähriger, der mit seinem VW Golf auf der Bundesstraße 7 im Raum Frohburg unterwegs war. Das teilte das Polizeirevier Borna mit. In der 90-Grad-Kurve in der Straße Am Grauen Wolf in Streitwald fuhr er kurz nach 5 Uhr allerdings geradeaus und steuerte dadurch seinen Wagen in den Graben. Der Mann blieb unverletzt, doch der Volkswagen ist Schrott. Der 24-Jährige gab an, eingeschlafen zu sein. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 5000 Euro. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, um die Betriebsstoffe aufzunehmen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zukunft des Geithainer „Wirbelwindes“ ist gesichert: Vor zehn Monaten war die Kindereinrichtung in die Schlagzeilen geraten, weil plötzlich Schadstoffe in der Raumlift festgestellt worden waren. Das Haus der Volkssolidarität wurde vorübergehend geschlossen. Die Stadt Geithain investierte, um die Quelle der Naphtalin-Ausdünstungen zu beseitigen – mit Erfolg.

25.02.2016

20 000 Quadratmeter Gewerbefläche für 90 000 Euro: Diesen Coup lässt sich die Stadt Geithain nicht entgehen. Zwar überraschte Bürgermeister Frank Rudolph (UWG) den Stadtrat mit dieser Offerte, doch gelang es ihm, die meisten Parlamentarier zu überzeugen. Sein Plan: Bauhof umsiedeln, Gewerbe ansiedeln.

24.02.2016

Um die Beteiligung junger Leute an Entscheidungen in ihrer Gemeinde geht es beim Fachtag für kommunale Jugendbeteiligung im Landkreis Leipzig am 18. März in Bad Lausick. Initiator der Veranstaltung ist der Kinder- und Jugendring (KJR) Landkreis Leipzig.

24.02.2016
Anzeige