Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Bundesstraße 7 am Eschefelder Kreuz noch eine Woche dicht
Region Geithain Bundesstraße 7 am Eschefelder Kreuz noch eine Woche dicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 19.05.2015
Wegen Erneuerung der Fahrbahn ist die Bundesstraße 7 zwischen Eschefelder Kreuz und Streitwald voraussichtlich noch bis 14. November gesperrt. Quelle: Jens Paul Taubert

Das umfasse die Erneuerung der Deck- und Binderschichten unter Vollsperrung in zwei Bauabschnitten. Auftragnehmer ist das Unternehmen Kemna Bau GmbH. Investiert werden 318 000 Euro. Baustart war am 27. Oktober, geplant ist die Sperrung bis 14. November. "Die Baustelle ist im Zeitplan", bestätigte Laux.

Der mit 614 Metern kürzere Bauabschnitt von der Kreuzung Wolftitz bis zum Anschluss Brücke Streitwald sei mittlerweile fertiggestellt. Länger ist mit 1570 Metern der andere Abschnitt vom Eschefelder Kreuz bis zur Kreuzung Wolftitz. Hier sei die Fahrbahn gefräst, so dass kommende Woche der Binder aufgebracht wird, dann die Bankette gemacht werden, kündigte Laux an. Anschließend sollen Leitplanken und Fahrbahnmarkierung folgen.

Umleitungen seien entsprechend ausgeschildert.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 08.11.2014
Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

15 Jahre Mac Gregors in Prießnitz - dieses Jubiläum wollen die Athleten am 8. November mit vielen Gästen feiern. Alle sind auf das Gelände von Familie Kuhne am Sportplatzweg in Prießnitz eingeladen.

19.05.2015

Interessierte Laien und ebenso Fachleute können jetzt spannende Ausflüge in Sachsens Geschichte unternehmen. Stadthistoriker Wolfgang Reuter hat ein "Geithainer Urkundenbuch" erarbeitet.

19.05.2015

Die Querstraße in Geithain soll noch vor dem Weihnachtsmarkt Ende November freigegeben werden. Der Innenstadtring sei dann wieder geschlossen, kündigte Bürgermeisterin Romy Bauer (parteilos) im Stadtrat an.

19.05.2015
Anzeige